Foto- und Videodateien können nicht mehr angezeigt werden. Was kann man tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es liegt zuerst einmal daran, dass Du Dich nicht mit Dateien auskennst. Meistens ist das, was Du da schilderst darauf zurückzuführen, dass Du nicht mit den wirklichen Dateien, sondern mit Verknüpfungen arbeitest ... Bildbearbeitungsprogramme können mit Verknüpfungen nichts anfangen.

Besorge Dir xnview. Das installierst Du auf der Festplatte (Ja nicht auf der SD Karte und auch nicht auf dem USB Stick). Da hat es einen, auf Bilddateien spezialisierten, Datei-Manager drin... damit schaust Du dann nach was auf der SD-Karte und dem Stick noch zu finden ist. Wenn Du dann die Bilder gefunden hast, dann kannst Du sie auf den USB Stick kopiern. In xnview kannst Du dann auch kontrollieren, ob die wirklich auf dem USB Stick angekommen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Slashrookies
06.12.2015, 21:19

Das Programm zeigt noch nicht einmal Bilder an, die ich ohne Programm ansehen kann (und ja, ich habe bereits verschiedene Einstellungen probiert).
Aber trotzdem danke :)

0

von der sd auf den rechner verschieben geht nicht mehr oder , du hast sie ausgeschnitten ??? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich ein Konvertierungsfehler. Ich würde versuchen ein anderen Stick zu nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Slashrookies
06.12.2015, 18:25

Ich hab das gleiche jetzt mit einem anderen Stick versucht, aber es ändert sich nichts... :/

1

^kann es sein das die fotos nur mit einem bestimten programm geöffnet werden kann? es kann aber auch an ein fehler im usb stik ligen brobir mal ein anderen stik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Slashrookies
06.12.2015, 19:25

Ich hab es schon mit anderen Sticks, auf anderen Geräten und mit unterschiedlichen Programmen versucht, aber es ist immer das gleiche. Dass die Datei beschädigt ist, wurde auch noch nie angezeigt -.-

1

Was möchtest Du wissen?