FOS Wirtschaft und dann?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also wenn du die 12. Klasse der FOS abgeschlossen hast, erlangst du die Fachhochschulreife und kannst jedes Fach an einer Fachhochschule studieren, unabhängig welchen Zweig du auf der FOS belegt hast.

Wenn du dann die FOS 13 noch dranhängst, hast du die fachgebundene (ohne 2. Fremdsprache) bzw. allgemeine (mit 2. Fremdsprache) Hochschulreife.

Die fachgebundene Hochschulreife erlaubt dir an Universitäten Studiengänge deiner Fachrichtung zu studieren. Das würde in deinem Falle mit der Wirtschaftszweig bedeuten, dass du wirtschaftliche Studiengänge wie BWL, VWL, etc. an einer Universität studieren kannst.

Hast du ab der 12. Klasse noch eine 2. Fremdsprache gelernt, bekommt du die allgemeine Hochschulreife und kannst jedes Fach an einer Uni studieren.

Da du ja vom M-Zweig kommst, ist es für dich ratsam die Vorklasse oder zumindest den Vorkurs für die FOS zu besuchen, um Kenntnisse zu vertiefen und Lücken zu schließen.

Was möchtest Du wissen?