FOS überhaupt das richtige für mich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du wirst überwiegend mit konventionellen Zeichenmaterialien (Pinsel, Stift, Wasserfarben, etc.) im Gestaltungs-Zweig der FOS arbeiten - aber nicht ausschließlich.

Machst du die 13. Klasse zum Erwerb der fachgebundenen bzw. allgemeinen Hochschulreife, so hast du das vierstündige Fach Medien. Dort werden die Themen Layout, Bildmedien und multimediale/interaktive Medien behandelt.

Möchtest du eher in die Richtung Mediendesign gehen, so wäre der einfachste Weg, eine Ausbildung zum/zur Mediengestalter/in - Fachrichtung Digital und Print zu machen. Dafür benötigst du die Mittlere Reife.

ein Kumpel von mir macht grad ne Ausbildung zum Gestaltungstechnischen Assistenten (GTA) in Köln mit Fachabitur an einem Berufskollege. Da wird beides gemacht ;)

In Köln ist da was :) da studierst du dann. Kostet aber dann auch was

snapdrap 01.02.2015, 15:33

hätte den ort dazu schreiben müssen^^ ist zu weit weg

0
sTOLENBIKE18 01.02.2015, 16:20

Wusste denn Namen jetzt nicht

0

Was möchtest Du wissen?