FOS Technik abbrechen und stattdessen auf die soziale FOS oder das Gymnasium zu wechseln

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ein Gymnasium (mit Einführungsklasse vermutlich) wird dich nicht nehmen, da du schon auf einer anderen Schule (FOS) warst und ein pädagogisches Gutachten der Realschule gebraucht hättest. Da wäre die einzige Möglichkeit ein privates Gymnasium.

Aber natürlich ist es möglich, dass du jetzt die Technik-FOS abbrichst und dich diesen Februar/März für die Sozial-FOS anmeldest.

Das Zeugnis von der Technik-FOS musst du nicht abgeben, sondern nur das Abschlusszeugnis der Realschule. Dennoch wirst du wieder einen Lebenslauf abgeben müssen und dort reinschreiben, dass du die 11. Klasse FOS im Zweig Technik besucht hast. Aber das dürfte eigentlich keinen negativen Effekt haben auf die Aufnahme.

Was du bis Schuljahresanfang treibst, ist deine Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?