Fos Sozialwesen Praktikum im anderen Bundesland?

2 Antworten

Möglich sollte es schon sein, aber ggf. recht schwierig. Beachte, dass es nicht so ist, dass du ein halbes Jahr Praktikum am Stück machst, sondern dass es an den meisten Fachoberschulen einen 2-Wochen-Rhythmus beim Wechsel zwischen Schule und Praktikum gibt. Bei mir war es sogar so, dass bei mir zusätzlich jeden Freitag Schule war (auch in den Praktikumswochen). Du hättest bei mir also immer nach Arbeitsende am Donnerstagabend vom Praktikumsort zur Schule fahren müssen.

Wenn das Praktikum die inhaltliches Voraussetzungen erfüllt, dürfte nichts dagegen sprechen. Allerdings muss die Schule zustimmen. Du bist allerdings eine Ausnahme, da aus praktischen Erwägungen fast immer ein Praktikum in der Nähe gesucht wird.

Was möchtest Du wissen?