Fos oder Ausbildung Bankkaufmann?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja ist sie weil jede Ausbildung einen Schwerpunkt hat
Ich z. B. Kfz Mechatroniker und ich hab niemals gedacht dass ich in der Berufsschule so viel Elektrotechnik habe wie in der Ausbildung eines Elektronikers. Und in diesem Beruf geht es um Bilanzen steuern Aktien Beratung usw.. also ich kann dir sagen das dieser Beruf auf jeden Fall nicht leicht ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ange9812
20.02.2016, 11:23

Ja im BWR zweig hab ich das ja schon so etwas gelernt :) Ach ich gib Gas dann denk ich wird das schon was :)

0

Jede Ausbildung ist schwer, wenn man nicht dafür lernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VenomSnake
20.02.2016, 11:23

Ne ^^

0

Etwas behaupten kan jeder. Schwer ist generell gar nichts, wenn man es nur möchte und gut gelehrt bekommt. Wenn du bei der Sparkasse als Bankkaufmann arbeiten möchtest, dann tu es und las dich nicht von Idioten davon abhalten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ange9812
20.02.2016, 11:22

Merce hat mir Mut gemacht! :) 

1
Kommentar von leaveittobieber
20.02.2016, 11:28

genau richtig aber auch wenn man lernt fällt es einem garnicht so einfach weil es in jedem Beruf starke Schwerpunkte gibt aber wenn du das richtig durchziehst wird es auch nicht das größte Problem für dich :) viel Glück dabei!

0

Was möchtest Du wissen?