Fortsetzung....Was will er eigentlich genau von mir?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich schätze, er will sich Dich "warmhalten", um "ein weiteres Eisen im Feuer" zu haben.

Kann sein, dass er nicht abgeneigt wäre, mit Dir ins Bett zu gehen - vielleicht auch mehrmals - aber "etwas Festes" gehen solche Männer meist nicht ein.

Das Versprechen, Dir zuliebe nicht mehr soviel zu trinken, brauchst Du nicht ernst zu nehmen. So etwas sagen Männer in dieser unverbindlichen Anfangsphase des Kennenlernens unaufgefordert, um in der Frau den Eindruck zu erzeugen, dass sie "etwas Festes" im Sinn hätten, weil sie wissen, dass viele Frauen sonst nicht bereit wären, mit ihnen ins Bett zu gehen. Es ist also ziemlich sicher nicht als ernstes Versprechen aufzufassen.

Dein Bauchgefühl sagte Dir schon anfangs, er sei ein "Weiberer". Woher auch immer Dein Bauch diese Vermutung hat - meistens hat der Bauch Recht! Mach´ Dir also nicht extra die Mühe, Anhaltspunkte zu finden, die Dein Verstand ebenso als Indizien dafür akzeptieren würde. Frage Deinen Bauch lieber noch einmal mehr, ob er jetzt noch genauso denkt, und richte Dich vertrauensvoll nach dem, was Dein Bauch Dir rät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Er ist Alkoholiker.
  2. Er will Sex.
  3. Er will aber erst mal gucken, ob du ihm auch wirklich gefällst.

So in Klotzform übersetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NSTNSTS 05.04.2016, 11:58

naja...also Alkoholiker ist er zu 100 % nich...

das ich ihm gefalle hat er schon erwähnt

0

Was möchtest Du wissen?