Fortsetzung Frage 2d) Bruchrechnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Siehe Bild im Anhang.

Ein Tipp zu den Rechenfehlern in deinem Screenshot. Plus Lösungsweg anbei.

Sorry - hatte keine Lust mehr, mich mit diesem Editor und Brüchen abzuquälen, deshalb einfach so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 02567
18.09.2016, 09:01

Wenn ich eine Klammer bilde oder auflöse ändern sich immer die Vorzeichen der Elemente in der Klammer?
Das wusste ich nicht aber es eröffnet einem neue Wege zur Lösung zur kommen.

Und in der drittletzten Zeile ->
-8x -3x
Wieso ist -5x nicht richtig. Wegen dem " • " zwischen x und Zahl?

0
Kommentar von 02567
18.09.2016, 09:18

Ich meine 4(2x-6)/12 ist ja dasselbe wie 8x/12 + 24/12.

Wore weiß ich dass ich es wie du schreiben muss?

0
Kommentar von 02567
18.09.2016, 11:45

Ah natürlich. Oh man das merke ich gerade auch bei den anderen Aufgaben, die Fehler mache ich immer durch die Vorzeichen.

Vorzeichen Regeln beim Bruchrechnen...

Wenn eine Klammer in mehrere Brüche aufgeteilt wird ÄNDERN sich die Vorzeichen ZWISCHEN den Elementen.

Wenn in einem Zähler mehrere Elemente stehen und man den Bruch in mehrere Brüche aufteilt ÄBDERN sich die Vorzeichen NICHT.

Stimmt doch so oder?

0
Kommentar von 02567
18.09.2016, 14:29

???

0

Man kann es natürlich auch so lösen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 02567
17.09.2016, 21:54

Wie kommst du auf die 48?

0

Also ich hätte es komplet anders gelöst meine antwort= bild

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flopi
17.09.2016, 21:29

wie kommst du auf das + über dem Bruch in Zeile zwei? bei +6?

0
Kommentar von 02567
17.09.2016, 21:42

Die Lösung ist auch falsch. Das Ergebnis muss 4-(11/12)x sein

0
Kommentar von EstherNele
18.09.2016, 00:47

Fehler in der dritten Zeile:
du darfst nicht einfach mit 12 multiplizieren. Das wäre eine Änderung des WERTES des Terms, beim Umformen muss der Wert erhalten bleiben.

Und letztlich wird ja nur umgeformt und zusammengefasst, der Term wird ja nicht ausgerechnet.

Fehler in der fünften Zeile:
Du fasst dort die Zahlenwerte zusammen ... 12 - 24 - 12 = 48 ????
Bei mir sind das -24. Du hast vor dem zweiten und dem dritten Wert jeweils einmal einen Vorzeichenwechsel verbummelt, es müsste heißen  ... 12 + 24 + 12 = 48

0

Was möchtest Du wissen?