Wie pflanzt sich eine Birke fort?

1 Antwort

Die Fortpflanzung der Birken erfolgt über männliche sowie weibliche Blüten, die ausschließlich über den Wind bestäubt werden. Die Blütezeit der Birke liegt zwischen April und Mai, im späten Frühling auch schon mal bis in den Juni hinein. Die befruchteten Birkenblüten reifen zwischen August und September zu nussartigen Samen heran. Diese haben eine dünne, geflügelte Haut und werden wiederum vom Wind weiter verbreitet. Auf fruchtbaren, mit viel Feuchtigkeit angereicherten Böden, beginnen diese Samen sofort zu keimen.>

http://waldschrat.net/die-birke

Was möchtest Du wissen?