Fortlaufendes Suchkriterium bei SVERWEIS in Excel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

auch ohne Umsortieren oder Makro:

=SVerweis(Text(999+Zeile(A1);"0");Bereich, Spalte, 0/1)

Für A1 nimmst Du die Adresse der Formel, sonst könntest du Schwierigkeiten beim nach-oben-kopieren kriegen,

das 999 musst Du dann natürlich an Deine tatsächlichen Gegebenheiten bzgl Zeilen anpassen.


Iamiam 15.01.2016, 11:25

es gibt auch noch die Fkt FEST(Zahl;Kommastellen), aber die kann weniger, müsste man sich zusätzlich merken (was mir inzwischen zwar gelungen ist, aber völlig überflüssig!)

0

Da es eine reine Zeichenkette ist (erkennbar durch die Anführungszeichen) dürfte nur ein kopieren möglich sein. 

Wenn es viele Formeln sind könnte man dazu eben ein Kleines Makro schreiben :-)

RobAl 15.01.2016, 10:16

Es sind etwa 300 Formeln...

Mit dem Schreiben von Makros hab ich leider null Erfahrung :D

0

aber dann wäre keine Sortierung der Tabelle mehr möglich.

Sicher? Habs gerade probiert. Geht. 

RobAl 15.01.2016, 10:25

Da bin ich mir ziemlich sicher da ich das Problem schon öfters hatte.

Wenn man bspw. in B1 einen SVerweis auf A1 einträgt und nachher sortiert, stehen die werte aus der ersten Zeile zum Beispiel in der Fünften. Der Bezug aus B5 würde sich allerdings weiterhin auf A1 beziehen anstatt auf A5 und dann würden alle Werte durcheinander geworfen.

0
Tuehpi 15.01.2016, 10:33
@RobAl

Ohne dir zu nahe treten zu wollen, aber dann machst du irgendwas falsch. Ich kann herumsortieren wie ich will, die Zellbezüge bleiben korrekt. Es sei denn die Zellbezüge sind mit $ festgeschrieben. 

Ein Beispiel wie meine, sortierbare, formel aussieht:

=VLOOKUP(A28;'KNA1'!A:BJ;62;0)

( Ich nutze Excel mit US Lokalisierung, daher VLOOKUP anstatt SVERWEIS)

0
Iamiam 15.01.2016, 10:55
@Tuehpi

Das war tatsächlich früher so, wurde aber verbessert (ab und zu macht Winzigweich auch mal was sinnvolles!)

0
RobAl 15.01.2016, 10:56
@Tuehpi

Also ich habe es gerade noch einmal versucht und den Fehler entdeckt.

 

Da ich zwei Arbeitsmappen habe, Mappe1 (Tabelle) und Mappe 2(Wertetabelle), habe ich den Zellbezug nicht als A1 angegeben, sondern als SVERWEIS(Mappe1!A1;...). In diesem Fall wird bei der Sortierung der Zellbezug nicht übernommen. Gebe ich SVERWEIS(A1;...) ein, dann wird der Zellbezug, wie du es gesagt hast, übernommen.

Dass der Bezug auf das Arbeitsblatt dies ändert war mir nicht bewusst

 

1
PWolff 15.01.2016, 11:44
@Iamiam

Nicht bei Verweisen auf andere Arbeitsmappen. Und bei Verweisen auf andere Arbeitsmappen wird das $ auch automatisch eingefügt. (Vermutlich ist das meistens das gewünschte Verhalten.)

0

Was möchtest Du wissen?