Fortlaufender QR-Code automatisch generieren

2 Antworten

Es sollte mit Batch-Listen gehen aber gefunden habe ich auch noch nichts brauchbares. Ich bin für Vorschläge offen...

Hallo,

ich habe folgende im Netz gefunden...

Läuft bei mir aber nicht da ich nur OpenOffice habe: blog.qr4.nl/Batch-QR-Code.aspx

Hier muss man erstmal Kohle abdrücken bevor man weiss ob es was taugt... qrexplore.com/generate/

Und hier für 19,95 Dollar, läuft :-) http://www.presentation-3d.com/products/barcode-generator.html

Gruß Jochen

Lohnt es sich überrhaupt Briefmarken zu sammeln?

Lohnt es sich überhaupt Briefmarken zu sammeln, ausser man hat Spass daran ? Wie sieht das mit der Wertsteigerung aus, wenn es ene solche Überhaupt gibt, wie es die Briefmarkenversandhäuser immer wieder sagen. Ich habe z. B.alle deutschen Briefmarken die seit 1990 auf den Markt kamen. Die meisten davon in gestempelter und ungestempelter Ausführung und das mehrfach.Kosten hierfür mehrere tausend DM und inzwischen auch mehrere tausend Euros.für den Kauf postfrischer Marken. Die Frage wäre die, würde man mindestens noch den Kaufwert einer Marke bekommen, oder würde z.B. eine Marke die mal 2,40 DM kostete nur für wenige Cents zu verkaufen sein ? Ich sammle ausschliesslich aus Spass und nicht mit dem Ziel, irgendwelche Gewinne damit zu generieren.

...zur Frage

Excel Formel Tabellenblatt-übergreifend

Hi Leute,

nochmal ein kleiner Nachtrag zu einer bereits gestellten Frage von mir.

Beispiel: a1=Haus, b1=Tür, c1=5, d1=Garten, e1=Stuhl, f1=5, a2=Auto, b2=Fenster, c2=7, d2=Büro, e2=Tisch, f2=2

In a3 schreibe ich z.B. "Garten". In a4 kommt jetzt die Formel. Ausgegeben werden soll der Wert, der rechts neben dem gesuchten Begriff steht. Also in dem Fall ist "Stuhl" das Ergebnis. Der Suchbereich geht also über mehrere Spalten und Zeilen.

Die Formel dafür lautet:

=(INDIREKT(ADRESSE(SUMMENPRODUKT((A1:F2=A3)ZEILE(1:2));SUMMENPRODUKT((A1:F2=A3)SPALTE(A:F))+1)))

Und jetzt dazu meine Frage: Muss ich, wenn ich diese Formel Tabellenblatt-übergreifend nutzen möchte irgendwas ändern? Wenn ich alles in einem Tabellenblatt habe funktioniert es, in 2 verschiedenen aber nicht. Also in "Tabelle1" stehen die Werte und in "Tabelle2" die Formel. Kommt dann aber immer 0 raus.

...zur Frage

Die Beste AUG A3 (A2/A1)?

Ich habe vor mit Airsoft anzufangen, und finde das die AUG A3 eine gute Waffe ist. Da es aber mehrere Hersteller von der Waffe gibt wollte ich fragen ob wer eine gute Erfahrung von einem Hersteller und der AUG a3 (a1/a2) hat. Wenn nicht, gebt mir mal bitte Vorschläge für gute vollautomatische Waffen. Sie sollten Batterie betrieben sein.

Danke

...zur Frage

Entwicklungsumgebungen Namen zum Programmieren?

Hallo, ich arbeite im Studium mit Eclipse bzw. Netbeans für Java. Für einen Nebenjob in einer Softwarefirma ist ein anderes Programm nötig. Ich habe im Vorstellungsgespräch gefragt wie ich mich vorbereiten kann und nach dem Namen gefragt. Leider habe ich den wieder vergessen. Die Firma arbeitet mit SQL, Frontends, Backends. Was könnte das sein? Der Name hat ein bisschen komisch geklungen. IntelliJ könnte es gewesen sein, gibt es sonst noch Entwicklungsumgebungen welche sinnvoll wären?

...zur Frage

[Java] Map mit Zahlenräume als Key?

Hallo,

Wie kann ich auf eine möglichst performante Weise eine Map mit Zahlenräume als Key erstellen? Also zum Beispiel möchte ich die erste Value mit einer Koordinate in dem Bereich x=0-5 y=0-5 bekommen, die nächste mit x=6-11 y=6-11 usw...

Ich hoffe es ist verständlich...

...zur Frage

Daten aus Excel-Datei in Word-Texte einfügen

Hallo liebe Community,

ich kann inzwischen behaupten mich relativ gut mit "Standard" Excel auszukennen, aber bei VBA bin ich bisher ein hoffnungsloser Fall.

Mein Wunsch ist es aus einer Excel-Datei bzw. -zeile, z.B.:

  • A1=Name
  • A2=Straße
  • A3=Ort

einen "Knopf" zu drücken und dass dann eine bestimmte Wordvorlage (nennen wir sie WordTest1) geöffnet wird in der an bestimmten Stellen diese Infos eingetragen werden, z.B.:

  • Herr A1, wohnhaft in A2, A3 hat zum ....

Ich muss täglich mehrere Rechnungen mit ca 15 verschiedenen Werten schreiben, dabei sind alle perfekt in einer Excel-Zeile (A1-A15) aufgereiht. Es würde mir unglaublich viel Zeit sparen, wenn das automatisiert werden könnte und ich bin für jede Hilfe dankbar.

Ich habe schon relativ viel bei Google gesucht, aber da wurden meistens nur komplett fertige Codes herumgeschmissen, die auf bestimmte Fälle zugeschnitten waren, ohne Erklärung wie man diese anpassen könnte. (Vll habe ich auch nach den falschen Stichwörtern gesucht?)

Ich bin für jede Lösung offen, ob nun VBA oder ohne ist mir egal, hauptsache es funktioniert irgendwie. :)

Danke vorab, Peter

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?