Fortbildungsmöglichkeiten und berufliche Aufstiegschancen hat man als Feldwebel?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gleiche Antwort wie jedes Mal bei solchen Fragen:

Kommt drauf an.

Je nach Verwendung zB werden Lehrgänge besucht und Erfahrungen gemacht, die man auch zivil verwenden kann. Nach der Dienstzeit stehen einem dann mehr oder weniger Möglichkeiten in der Wirtschaft frei.

Berufssoldat wäre auch noch eine Alternative, da muss man allerdings richtig gut für sein. Das geht dann bis maximal Oberstabsfeldwebel.

Ansonsten ginge vielleicht auch noch der Offizier im Fachdienst. Das geht dann bis maximal Stabshauptmann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?