Fortbildungskosten für Mitarbeiter?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Konto 4945 findest Du im Bereich "Sonstige Betriebliche Aufwendungen".

Das Konto hat nichts mit Personalkosten zu tun.

Nimm ein Konto im Bereich "Personalaufwendungen", also ein Konto 41xx .

Das Konto 4140 passt nicht genau.

In dem Bereich sind jedoch viele Kontonummern nicht belegt.

Du kannst - als Beispiel - das Konto 4141 anlegen und mit "Fortbildungskosten Mitarbeiter" beschriften.

Du kannst dann auch bei der Anlage des Kontos festlegen, dass diese Aufwendungen weder der Lohnsteuer noch der Sozialversicherung unterliegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Bereich der Personalkosten sollte es ein Konto "Fortbildungsksoten" geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?