Forschungsthema?

1 Antwort

Todesursache ist meist ein durch Stress ausgelöster Herzinfarkt oder Schlaganfall. Umstritten ist, ob Suizide, die auf arbeitsbedingte psychische Erkrankungen zurückzuführen sind (過労自殺 Karōjisatsu), unter die Definition fallen. Etwa 40 japanische Kliniken haben sich auf Karōshi-gefährdete Fälle spezialisiert.

https://de.wikipedia.org/wiki/Kar%C5%8Dshi

Das wird schwierig werden. Im Deutschen gibt es dazu wenig Literatur.

Was für einen Fachwirt machst du denn?

Was möchtest Du wissen?