Forrest Gump ist das eine ware begebenhet

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein... Es war nur eine Verfilmung eines Buches, welche aber auch auf keiner wahren Begebenheit basierte. "Der Roman, der als Vorlage für den Film diente, ist erst durch den Film bekannt geworden. Die Handlungsstränge im Buch sind weitaus komplexer als im Film dargestellt. Einige Episoden fehlen im Film ganz (Forrest als Astronaut, als Schachspieler, weitere Begegnungen mit Jenny, etwa Forrests Auftritt als Mundharmonikaspieler in Jennys Band u.v.m.), während manche Filmszenen im Buch überhaupt nicht vorkommen (so joggt Forrest z. B. im Roman nicht durch Amerika und deckt auch nicht den Watergate-Skandal auf)." Quelle: Wikipedia

Nein, das ist alles frei erfunden, allerdings ist es ein klasse Film, und ein ausgezeichneter Darsteller. Ein anderer Darsteller als Tom Hanks hätte ich mir bei diesem Film nicht vorstellen können.

Nein, das ist eine Romanverfilmung. Die Story ist aber frei erfunden..

Was möchtest Du wissen?