Formulierung - grammatikalisch korrekt?

8 Antworten

Satz 2 würde diesseits wie folgt aussehen: Wir bitten Sie, uns die Unterlagen zu überlassen."

geht denke ich beides .... ausser bei 1. da scheint mir der erste satz der richtige zu sein.

In beiden Fällen ist die 2. Version richtig. "gegebenenfalls" würde ich hinter "die Überweisung" stellen. Statt nochmals "erneut" oder "noch einmal". Wenn man "zuzusenden" vermeiden will, wäre möglich: Wir bitten (Sie) um Rücksendung/Zusendung der Unterlagen. Klingt aber natürlich unpersönlicher.

Ob man eine Überweisung "aufgibt" - da bin ich überfragt, ich würde sie tätigen.

Ich möchte gerne den Kauf eines Pferdes rückgängig machen, da dieses einen Zungenfehler hat der mir vorsätzlich verschwiegen wurde.Wie formuliere ich den Brief?

Beim Ausbrobieren was das Pferd mit einem mexikanischem Reithalfter gezäumt, dass wurde damit begründet, dass das Pferd im Zahnwechsel sei - klang für mich plausibel. Im Nachhenein erfuhr ich aber, dass es aufgrund des Zungenproblems gemacht wurde. Da ich das Pferd aber als reines Dressurpferd erworben habe und ich Dressurprüfungen nicht damit reiten kann möchte ich dieses Pferd nun gerne an den Züchter zurückgeben. Nur leider weiß ich wirklich nicht wie genau ich den Breif formulieren muss. Bin über eine schnelle Hilfe sehr dankbar.

...zur Frage

Kann ich prüfen wann Überweisung/ Geld beim Empfänger eingeht?

Hallo,

ich habe gestern Geld Überwiesen um 11.50Uhr via Online Banking von Volksbank zu ING DIBA. Ist das Geld heute auf dem Konto des Empfänger? Kann ich prüfen wann er dieses erhält? LG

...zur Frage

Banküberweisung anscheinend nicht angekommen

Hallo, einer Ebay-Kundin habe ich eine Rückzahlung gesendet. Das ist nun 3 Wochen her. Sie schreibt mir Mails das Sie kein Geld bekommen hat. Das ist nun schon das 4mal. Ich habe die Abbung kopiert und ihr gesendet, auch wegen der Richtigkeit Ihrer Konto-Nr., es kam kein Einwand. Ich weiß mir nicht mehr zu helfen. Es kamen keine Einwendungen, wegen der Bankverbindung. Auf meinem Konto wurde die Überweisung durchgeführt. Heute bin ich nun ein Betrüger und sie will einen Anwalt beauftragen. Wie kann das gehen, Konto-Nr. stimmt. Jetzt brauche ich Hilfe.

...zur Frage

Bucht Paypal bei negativem Kontostand automatisch ab?

Hallo,

Ich habe nun seit ein paar Tagen einen negativen Kontostand von 8,35€ bei PayPal. Nun habe ich eine E-Mail bekommen in der steht das ich die Summe nun ausgleichen sollte. Jedoch würde PayPal gegebenenfalls selbst die Abbuchung vornehmen und ich solle dafür sorgen, dass mein Konto hierfür ausreichend gedeckt ist. Nun habe ich vor 2 Tagen 20 Euro eingezahlt jedoch wurde mein Konto immer noch nicht automatisch ausgeglichen. Muss ich die Überweisung nun manuell vornehmen, was mir eher unlieb wäre, da ich Online-Banking für mein Konto noch nicht freischalten lies und keine Ahnung hab wie eine Überweisung per Automat vorzunehmen ist oder wird Paypal die Überweisung selbst vornehmen. Ich habe ein Konto bei der Volksbank falls das relevant sein sollte.

Danke schonmal im voraus für die Hilfe

...zur Frage

Grammatikalische Richtigkeit von Sätzen wie "Timo sein Ball"?

Unsere Lehrerin behauptete, og Satzstellung sei grammatikalisch korrekt. Kann mir das aber nicht vorstellen. Kann jmd durch Quellen belegte Antworten geben

...zur Frage

Kann ich trotz Kontosperrung noch SEPA Überweisung machen?

Habe heute mein Konto sperren lassen weil ich meine Karte verloren habe (Sparkasse). Wollte jetzt gerne online aber noch was kaufen, kann ich trotzdem noch eine Sepa Überweisung machen ? Wenn Nein, kann ich die Dame morgen am schalter bitten mir nur für diese Überweisung das Konto zu entsperren und danach wieder zu sperren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?