Formular zur Befreiung der gesetzlichen Krankenversicherungspflicht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo iceman962,

leider habe ich auch kein Formular gefunden, auf dem noch keine Krankenkasse vorbelegt ist. Das macht aber auch nichts. Du kannst einen solchen Antrag ganz formlos stellen.

Die Krankenkasse benötigt darüber hinaus eine Bescheinigung über die Mitgliedschaft in einer privaten Krankenversicherung.

Die Befreiung von der Versicherungspflicht gemäß § 8 SGB V (nicht zu verwechseln mit der Pflicht zur Versicherung ;-)) kann man innerhalb von drei Monaten ab Beginn des Studiums beantragen. Sie gilt dann für die Dauer des gesamten Studiums.

Den Antrag stellst du am besten bei der Krankenkasse, bei der du zuletzt versichert warst. Wenn du noch nie gesetzlich versichert warst, kannst du dir irgendeine aussuchen.

Liebe Grüße und viel Erfolg für dein Studium! :-)

Christina vom Barmenia-Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FordPrefect
26.07.2016, 12:15

Sie gilt dann für die Dauer des gesamten Studiums.

Jein. Das ist zwar richtig, aber unvollständig. Tatsächlich gilt die Befreiung auch über das Studienende hinaus, bis zum Eintreten eines Statuswechsels. Das sollte man daher im Auge behalten, wenn man nicht nach dem Studienende unmittelbar oder mittelbar eine abhängige Beschäftigung anstrebt.

1

Da brauchts kein Formular. Einfach bei deiner Krankenversicherung die Befreieung von der Versicherungspflicht aufgrund Studiums beantragen.

Wichtig: innerhalb 3 Monaten nach beginn der studentischen Versicherungspflicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Antrag kann formlos erfolgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Iceman,

ich kann mir nicht vorstellen, dass die GKV nicht weiß, was sie da schreiben muss.

Wenn man dir nicht weiterhilft, kann ich nur empfehlen, kontaktiere die AOK - die hilft dir mit Sicherheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dafür existiert kein Formular. es reicht aus, einen Einzeiler zu schreiben.

"ich bin ab XXX Student und beantrage die Befreiung von der Versicherungspflicht"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kevin1905
26.07.2016, 12:34

Nachweis der PKV nicht vergessen! =)

1

Das macht man formlos, also ohne Formular...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine Befreiung der Krankenversicherungspflicht für Studenten sondern spezielle (günstige) Studententarife.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qugart
25.07.2016, 15:48

Komisch...für was ist dann § 8 SGB V zuständig?

1
Kommentar von iceman962
25.07.2016, 15:49

so ein quatsch, informiere dich erstmal richtig

ausserdem habe ich GESETZLICH geschrieben

0
Kommentar von Apolon
25.07.2016, 18:43

Bitte richtig lesen!

Es gibt keine Befreiung der Krankenversicherungspflicht

Dies war ja auch nicht die Frage!

Formular zur Befreiung der gesetzlichen Krankenversicherungspflicht?

Dies war die Frage!

Wenn er sich privat versichern möchte (z.B. wenn ein Elternteil privat versichert ist und er dort mitversichert ist) muss er sich von der gesetzlichen Krankenversicherungspflicht befreien lassen!

1

Was möchtest Du wissen?