Formloser Antrag auf Mietzuschuss beim Arbeitgeber?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein. Warum sollte der Arbeitgeber einen Zuschuss gewähren und zahlen?

Oder meintest du vielleicht Wohngeld?

Wohngeld ist in Deutschland eine Sozialleistung nach dem Wohngeldgesetz (WoGG) für Bürger, die aufgrund ihres geringen Einkommens einen Zuschuss zur Miete (Mietzuschuss) oder zu den Kosten selbst genutzten Wohneigentums (Lastenzuschuss) erhalten. Die gesetzlichen Regelungen über die Gewährung von Wohngeld (Wohngeldgesetz – WoGG – und andere) gelten als besondere Teile des Sozialgesetzbuches

(Quelle Wiki)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Basti1300
05.10.2016, 04:48

Weil mein Arbeitgeber Wohngeldzuschuss für AZUBIS gewährt. Wenn er das nicht machen würde würde ich nicht fragen oder?

0

... und was hat der damit zu tun? Das Zeugs kommt doch vom Rathaus, oder hat sich da etwas geändert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas gibt es? Hab ich noch nie gehört. Versuch es doch mal mit einer Gehaltserhöhung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?