Formel zur Zuglastbestimmung bei einem Quadrokopter - kann mir jemand helfen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich denke, das Du hierfür keine vernünfige Formel finden wirst. Da sind zu viele Variablen, die sich zum Teil auch nicht nach vorhersehbaren Funktionen verhalten.

Grob kann man sicherlich sagen, das es mit der Drehzahl der Rotoren und dem hieraus erzeugten Schub errechnen lässt. Temperatur, Höhe, die Verwirbelung durch die Drehzahl der Rotoren selbst, die Korrekturen der Gyros etc machen das ganze aber dann sehr komplex.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?