Formel zum Promilleberechnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann man nicht genau berechnen, da viel zu viele Faktoren eine Rolle spielen. 

Aber es ist doch ganz einfach: wenn man noch fahren muss, trinkt man keinen Alkohol, und wenn man nicht fahren muss und Alkohol trinkt, sollte man es nicht übertreiben. Dann merkt man auch, wann es reicht und man besser aufhören sollte zu trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragantdrei
08.11.2016, 01:08

Wenn ich getrunken habe, fahre ich nicht. Auch wenn es bloß ein Schluck Sekt ist.
Aber danke für die Antwort

0

nö... nur die faustformel aus der fahrschule... bei normalgröße, also 175-180 cm und normalgewicht von ca 80kg ergibt ein bier 0,2 promille und der körper baut ca 0,1 promille pro stunde ab...

darüber kann man über die volumenprozent und die konsumierte menge, das ganze auch für schnaps  oder wein hochrechnen

natürlich nur sehr ungenau und vaage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?