Formel zu Zinseszins?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Leiden ist, dass für denselben Sachverhalt mehrere Formeln in Gebrauch sind. Meist nimmt man die für die zeichnerische Darstellung:

y = c * a^x

mit c= Anfangswert    y= Endwert   a= Wachstumsfaktor   x= Anzahl Jahre

Aber es gibt auch Kn = Ko * q^n
Der Aufbau ist derselbe, diese Formel nimmt man gern für Geldgeschäfte.

Dabei braucht man den Aufbau von q (bzw. a); wenn man mit Prozenten rechnet:    q = 1 + p/100

Für 2% Zinsen ist q = 1,02
für 12% ist q (oder a) = 1,12

Das musst du schon selber anhand der Aufgabe entscheiden

Frage Google!

kwaiii 01.05.2016, 15:01

Danke habs gefunden :D

0

Was möchtest Du wissen?