Formel zu Wahrscheinlichkeitsberechnungen Wie lange bräuchte man für ein Schloss zu knacken, wenn man alle Varianten ausprobiert und pro Versuch 3 Sek braucht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn das Schloss z.B. 4 Stellen mit jeweils 10 Ziffern hat, dann gibt es 10 * 10 * 10 * 10 = 10.000 Kombinationsmöglichkeiten. 

Im statistischen Mittel muss man die Hälfte davon ausprobieren, bis man die richtige hat. 5000 * 3s = 15.000s = 4 Std. und 10 min.

Musst dir doch einfach die Anzahl der Möglichen Kombinationen ausrechnen und und dann mal 3 sek... Was ausrechnen können wir mit deinen Angaben nicht

Das kommt auf das SChloss an

beispielsweise mit vier zifferräder

0
@Lio20001

rechne 4 hoch4 und du hast die anzahl der möglichen kombinationen, eine kombination in 3sekunden, den rest bekommst du selber hin

0
@Lio20001

Bei einem 10 Ziffern Zahlenschloss mit 4 Einzelreihen sollte es

10 * 4! * 3Sek

sein. Ist aber schon lange her mit der Schule... :-)

0
@Apokailypse

Das oben ist natürlich Quark....

Also:

4 Ziffernräder die nur 0 oder 1 anzeigen:

Möglichkeiten: 4 hoch 4 =16

 

4 Zahlenblöcke bei denen man eine Zahl eingibt und dabei sind die Zahlen 1, 2, 3 und 4 jeweils einmal zu vergeben.

Möglichkeiten: 4! = 24

 

4 Ziffernräder mit Zahlen 0-9

Von 0000 - 9999 

Möglichkeiten: 10000

 

4 Zahlenblöcke mit je einer Zahl von 0 - 9

Möglichkeiten: 4 * 10! =  14515200

 

Je nach Schloss also die Anzahl der Möglichkeiten mal 3 Sekunden.

0

Was möchtest Du wissen?