Formel nach n unstellen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich vermute mal, du meinst Y=m*x + n
Um die Formel nach n umzustellen, musst du nur durch (m*x) teilen.
Dann hast du folgende Formel:
Y/(m*x)=n

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Khoonbish
02.10.2016, 20:33

Das ist nicht richtig.

0
Kommentar von ffrancky
02.10.2016, 20:34

du meinst wahrscheinlich Y-(m*x)=n, aber die Lösung können wir sowieso nicht erahnen, da die Angabe schon fehlerhaft ist. mfg

0
Kommentar von gfntom
02.10.2016, 20:34

Falsch, man muss in dem Fall m*x subtrahieren.

n= y-m*x

Deine Rechnug wäre:
y/(m*x) = 1 + n/(m*x)

0
Kommentar von mathefreak4ever
02.10.2016, 20:34

oh ja -(m*x) und dann y-(m*x)=n danke für den hinweis

0

Da ich einen Fehler gemacht habe noch einmal richtig: man muss MINUS m*x rechnen.
Also ergibt sich y-(m*x)=n
Die Klammer muss da zwar nicht hin, verdeutlicht aber, wie umgestellt werden muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne n gar nicht 😆

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?