Formel nach M umstellen... hilfe! :D

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach doch einfac

 

Q= M x C x T

Q =M x (C x T)

Q : (C x T) = M

Auweia wieder diese "deutsche" Mathematik. Warum kann man den Leuten nicht beibringen normal umszustellen? immer diese Teilerei.

 

Q = M*C*T = M * (C*T). Daraus M = Q : (C*T) oder auch M = Q : C : T

Was möchtest Du wissen?