Formel für Höhe im rechtwinkeligen Dreieck?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt darauf an, was Du gegeben hast. Auf jeden Fall konstruierst du dir mit der Höhe ein rechtwinkliges Dreieck, danach kannst du dann wahlweise mit dem Satz des Pythagoras (c^2=a^2+b^2) oder mit den Winkelbeziehungen in einem rechtwinkligen Dreieck (sin(alpha)=Gk/Hyp etc.) die Höhe berechnen.

Bei weiteren Fragen, kannst Du dich gerne melden.

LG

Wie die anderen schreiben: du gibst zu wenige Infos, was du wirklich brauchst.

Wenn du a, b und c gegeben hast, ist der einfachste Weg über die Fläche:

A = a * b / 2 = c * h /2

daraus folgt: h = a*b/c

Ja, gibt es ;-)

Wie sie lautet, das kommt drauf an, was gegeben ist.

Poste liebe die Aufgabe.

Was möchtest Du wissen?