Formel für Excel gesucht, welches aus drei Preisen den Günstigsten sucht?

 - (Computer, Windows 10, Excel)  - (Computer, Windows 10, Excel)

3 Antworten

Mit "Kästchen" meinst du vermutlich "Zelle".

Das erste Problem löst du mit der MIN Funkton.

Zum zweiten Problem: da du die Zelle mit dem Vergleichswert nicht angibst, mache ich mir nicht die Mühe, die Formel zu erstellen.

Zudem ist da vieles nicht klar: die €-Werte, die dortstehen sind schon mit den Zuschlägen? Was soll als Ergebnis dort stehen, wenn mehrere Werte unter dem Grenzwert liegen?

Das höchste Ergebnis unter dem Verbraucher VK.

1
@rentalight

=INDEX(F5:I5;VERGLEICH(K3;F5:I5;1))

Wenn dein Vergleichswert in K3 steht und deine Preise in F5 bis I5.

Es wird der Wert der kleiner ODER GLEICH dem Wert in K3 ist. (Wenn du nur kleiner willst, musst du oben statt K3 z.B. schreiben K3-0,005)

Wichtig dabei: F5-I5 müssen dafür aufsteigend sortiert sein (sollte aber bei dir ohnehin gegeben sein)

2
@gfntom

Cool, dank dir! Genau das habe ich gesucht :)

1

Bei dem ersten macht du

=min(

und dann markierst du die 3 Käschten wo 10 15 und 20 euro drin steht dann machst du klammer zu.

Das sieht in etwa so aus

=min(B4;D4)

Bei deinem 2 Problem verstehe ich nicht was du meinst.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es gibt einen Verbraucher Verkaufspreis von sagen wir 480€. Und ich möchte den Preis ermitteln, der mit meinen Zuschlägen am nächsten an den 480€ ist.

1

1.

=MIN(A1,A2,A3)

2.Was meinst du da genau?

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Informatikstudent

Was möchtest Du wissen?