Formatierte SD karte retten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

versuchs mit Recuva (Tiefenscan), ich fürchte aber da ist trotzdem nicht mehr viel zu retten. Beim Handy werden die ber normalerweise (wenn mans eingestellt hat) auch in einer Cloud gespeichert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na, hatten wir nicht gestern und vor einer Stunde das Vergnügen? Hast du es mit Smart Recovery nicht geschafft oder hast du dich nicht getraut noch mal zu fragen. Du kannst es, wenn du es nicht laden konntest auch von der Chip Seite herunterladen. Zumindest ist deine Karte wieder lesbar. Du darfst vor der Wiederherstellung aber nichts Neues darauf speichern. Sonst klappt die Wiederherstellung nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JohnnyAppleseed 06.04.2016, 09:55

Dann probier's mal hier

http://www.chip.de/downloads/PC-Inspector-smart-recovery_13009829.html

Hast du die Software installiert und geöffnet müsstest du deine SD Karte angezeigt bekommen. Dann musst du glaube ich noch einen Speicherort festlegen. Mache am Besten einen neuen Ordner. Und dann klickst du auf die Wiederherstellungsschaltfläche. Das dauert je nach Größe der Karte zwischen 10 Minuten und mehrere Stunden. Dann hast du deine Bilder wieder, die aber in Convar umbenannt wurden. Das geschieht deshalb, damit nichts Anderes überschrieben wird, was du nicht willst.

0
Engelll1994 06.04.2016, 13:17

ich wollte nur nochmal fragen ob iwer noch andere seiten kennt ich hatte jetzt dieses mit recuva gemacht ao hab ich so 10 bilder wider bekommen und alle andern sind nur schwarze kästchen aber jetzt probier ich das mal

0
JohnnyAppleseed 06.04.2016, 14:00

Du kannst die Convar Seite oben rechts auch auf Deutsch umstellen. Und da habe ich gelesen, dass sogar die Videos wiederhergestellt werden sollen. Mir hat die Software damals bei Windows immer geholfen.

0
Engelll1994 06.04.2016, 17:17

hab das jetzt gwdownloadet und jetzt steht da 1,7 stunden warten...dann wart ich erstmal:D aber iwie geht diesee balken überhaupt nicht los zu laden._.

0
JohnnyAppleseed 06.04.2016, 17:29

Die Software durchsucht halt alles. Du musst wissen. Computer sind dumm und wissen nicht wo die Bilder überall sind. Wundere dich nicht, falls du auch Logos oder Bilder aus einer Bannerwerbung wiederfindest. Könnte ja sein. Bilder sind halt Bilder. Die Software findet alles. Das kannst du ja dann löschen.

0
Engelll1994 19.04.2016, 16:32

Hab mal wider eine frage dazu:D also ich hab die ja jetzt so formatiert und so alles gut aber ich konnte keine neuen sachen drauf tun dann hab ich es grad über den PC versucht und da stand "sd karte schreibgeschützt" ist sie jetzt komplett kaputt und sollte mir einfach eine neue holen oder kann man da iwas machen?

0
JohnnyAppleseed 19.04.2016, 16:35

Dann solltest du sie vor der Benutzung noch mal versuchen zu formatieren oder du hast versehentlich den seitlichen Schreibschutz Schalter betätigt. Kommt manchmal vor, beim Raus, Rein. Sonst wüsste ich nichts. Dann wäre die Karte wohl kaputt.

0
Engelll1994 19.04.2016, 16:38

okay ich hatte nur diesen Lock schalter verschoben._. ich bin echt zu dumm für sowas haha sry._.

0
JohnnyAppleseed 19.04.2016, 17:41

Mach doch nichts. Dafür gibt es diese Hilfe.

0

Kannst es mal mit dem Programm Recuva probieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn eine SD-Karte nicht mehr les- oder beschreibbar ist, ist sie vermutlich kaputt. Dann bringt es dir auch nichts, die Daten wiederherzustellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Engelll1994 06.04.2016, 07:50

aber dann hab ich sie formatiert und jetzt geht sie wider

0
Shalidor 06.04.2016, 12:27

Is ja komisch. Naja, wird trotzdem nicht so leicht, sie wiederher zu stellen. Ist aber möglich. Viel Glück dabei.

0

Wenn die SD Karte beim PC nicht mehr erkannt wird, gibt es normalerweise keine Chance zur Datenrettung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?