Form Sarg?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie schon gesagt löst sich die Leichenstarre nach einigen Stunden wieder, unterstützen kann man dies, indem man die natürlichen Bewegungen der Gelenke nacahmt, also die Gliedmaßen des Verstorbenen bewegt.
In Deutschland gibt es auf den Friedhöfen Sandardmaße für ein Grab, schon Särge, die nur etwas breiter sind, müssen bei der Friedhofsverwaltung angemeldet werden, damit die Gräber dementsprechend ausgehoben werden können, daher gehe ich mal dacon aus, dass auf 99 Prozent der Friedhöfe ein solcher Sarg nicht beigesetzt werden könnte (obwohl jeder Friedhof seine Satzung selber schreibt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Leichen starre Löst sich nach einer Gewissen Zeit auch wieder.

Und ja vermutlich ist es möglich einen anders Förmigen Sarg zu Bestellen. Kostet aber dem entsprechend auch viel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shisaki
13.07.2017, 02:34

Dangeh~ Wusste ich nicht, hätte ich aber nachschauen können.. yaya.

0

Es gibt definitiv anders geformte Särge, die Frage ist nur, ob in Deutschland solche Särge benutzt werden dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Leichenstarre lässt nach einer Weile wieder nach. Die ist nur vorübergehend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leichenstarre löst sich nach einer Weile wieder meines Wissens

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Obwohl das Thema eher traurig ist ... hat mich das jetzt schon zum schmunzeln gebracht haha

Ich gehe mal sehr stark davon aus das es keinen sitzsarg geben wird..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shisaki
13.07.2017, 02:36

Heh. xDD Ist auch nicht gerade so 'ne alltägliche Frage. Keinen Sitzsarg? :c Schaade.

0

Was möchtest Du wissen?