Forensik oder anthropologie

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenns bei Anthropologie auch um Thriller gehen darf, empfehle ich dir die Bücher von Kathy Reichs um Tempe Brennan, die Anthropologin ist.

Mittlerweile gibt es durch den Forensik-Serien-Boom auch einige populärwissenschaftliche Sachbücher (falls Du so etwas suchst):

Mark Benecke (forensischer Entomologe, also der deutsche Grissom :-)): "Mordspuren", "Mordmethoden", "Die Spuren der Täter".

Bill Bass & Jon Jefferson: Der Knochenleser (Bill Bass ist einer der Gründer der berühmten Body Farm, zusammen mit Jon Jefferson gibt er unter dem Pseudonym Jefferson Bass mittlerweile eine Romanserie um einen forensischen Anthropologen raus, die ich aber nicht soooo toll finde).

Maples & Browning: Knochengeflüster (etwas älteres, aber sehr gutes Buch über forensische Anthropologie, wahrscheinlich nur noch antiquarisch.

Emily Craig: Knochensplitter (auch hier stellt eine Frau vom Fach ihren Arbeitsalltag vor, Craig hat unter anderem am Ground Zero gearbeitet).

Forensik allgemein: Brian Innes: Die Sprache der Toten (Bodies in Question), erläutert Polizeiarbeit allgemein.

Dann erinnere ich mich an ein Buch von Clyde Snow, der ähnlich wie Temperance Brennan alte Kriegsverbrecher bzw. Massengräber mit deren Opfer bearbeitet hat. Komme jetzt aber nicht mehr auf den Titel.

Such mal bei amazon einen Titel und lass Dir das Buch erst einmal in einer Bibliothek über die fernleihe besorgen. Die Bücher sind teuer und haben einen wissenschaftlichen und schwer verständlichen Inhalt. teste erst einmal, bevor Du das Geld ausgibst. Und google mal "Forensik Lehrbücher"

Schau doch einfach mal bei Amazon nach. Suchst du mehr was allgemein über Forensik oder nur über die Anthropologie?

Wenn du willst kann ich dir mal eine Liste von Büchern schicken, die ich zum Thema Forensik schon gelesen habe und die ich interessant fand.

In der Uni-Bibliothek... Populärwissenschaftliche Bücher würd ich ausgrenzen, da sie zuviel Fiktion enthalten.

Was möchtest Du wissen?