Forderung direkt über rechtsanwalt rechtens?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das eine ist strafrechtlich und das andere m. E. zivilrechtlich und dem Kläger überlassen, wie er das fordert. Du wirst es zahlen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?