Ford mustang Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Über die Versicherungsprämien musst du dich bei einer Versicherungsgesellschaft informieren. Das hängt nämlich von vielen Faktoren ab wie z.B. Alter, Geschlecht, Wohnort, Kilometerleistung pro Jahr...

Wenn du nach den Preisen für Ersatzteile und kleine Reparaturen fragst, die werden ziemlich heftig sein, weil ja alle Teile aus dem Ausland importiert werden müssen. Gebrauchtteile wirst du dafür kaum finden.

aliirko 30.06.2014, 11:05

Aber die Teile bekommt man trotzdem irgendwie also von Ausland

0
macqueline 30.06.2014, 13:10
@aliirko

Klar bekommt man die Teile, aber nicht immer sofort und nicht gerade preiswert.

0

Sei dir im Klaren, dass du mit dem Erwerb eines Oldtimers (ich vermute wir reden über die Traum-Modelle vor 1973) ein Hobby kaufst. Die Dinger brauchen viel Liebe in Form von Zeit und Geld. Dazu eine trockene Garage und einen fahrbaren Untersatz für den Alltag...

Wenn kein Oldi sein soll - die Modelle ab 2004 sind stinknormale Großserienfahrzeuge wie jeder Opel ;) - entsprechend sieht auch der Wartungsaufwand aus.

Versicherung hängt dann an Typenklasse + Alter von Fahrer, Halter, Wohnort, nächtl. Abstellplatz, % bei der Versicherung etc.

aliirko 07.07.2014, 16:38

:) danke Ja ich meine die stinknormalen ab 2004 Ob die Teile arg twuer sind Also allgemein wenn mal was kaputt geht ob ich die bekomme zB ein ford mustang 2010 baujahr

0

Was möchtest Du wissen?