Ford Ka 96-08 Klarglas Rückleuchten, welche Birnen für Bremslicht?

 - (Technik, Auto, Technologie)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zum nächsten Teiledealer fahren (ATU, etc.) und das alte Leuchtmittel ausgebaut mitnehmen.

Ich gehe von einer 2-Faden-Lampe 21/5 Watt aus.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – KFZ Nutzer, Schrauber und Darüberschreibender ;)

Genau so habe ich dies gemacht. Einige der Antworten waren jetzt natürlich nicht weniger hilfreich. Aber da ich zu ATU fuhr und da mit dem ausgebauten Leuchtmittel direkt eine passende neue bekam, ist dies hier die hilfreichste Antwort.

0

Wir wissen auch nicht, welche Glühlampen in diese Zugebhörleuchten gehören.

Wenn du ein kombiniertes Brems/Rücklicht hast, benötigst du eine 21/5 Watt Glühlampe.

Also vermutlich so eine? https://www.amazon.de//dp/B074SVGM85/

0
@ronnyarmin

Das werde ich prüfen, im Grunde ist das Glas selbst ja bereits rot. Sollte also rot leuchten.

0
@bl00dyj0ke

Dann würde ich welche mit ungefärbtem Glas nehmen. Warum schaust du nicht nach, was eingebaut ist?

0
@ronnyarmin

Wie bei Reiskocher schon erwähnt, habe ich nicht so weit gedacht ;) Mache es im laufe des Tages in einer ruhigen Minute.

0

Steht leider nicht außer dass es Halogen-Leuchtmittel sind. Vermute aber dass es die Gleichen sein werden die du davor bzw. jetzt hast.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hobby und Ausbildung

Du wirst lachen, aber dies könnte der Denkanstoß sein den ich gebraucht hab. Wenn man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht, ist es offenbar zu schwer zu gucken was bereits verbaut ist. Danke. Mache ich dann mal in einer ruhigen Minute. Sollte ich dann darüber keine Info finden, kann ich mich sicher hier erneut melden.

0

Halogen steht zwar da. Das ist natürlich Quatsch.

0
@ronnyarmin

Warum sollte der Händler was falsches hinschreiben? Was hat er davon außer Aufwand?

0
@ReiskocherXL

Man sollte nicht alles glauben was man liest.

Ist ja nicht unbedingt eine böse Absicht das er sowas schreibt, sondern ein Versehen, Unkenntnis, Oberflächlichkeit, Bequemlichkeit bei der Nutzung von Eingabe Masken, eine Anlernkraft, die so etwas geschrieben hat usw.

Solche Falschinformationen sieht man häufig im Netz.

0

Was möchtest Du wissen?