ford focus tunier probefahrt! :)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist normal wenn es nach etwa 2-3 mal Bremsen aus 50 km/h in den Stand dann auch weg ist. Der bereits erwähnte Flugrost sollte dann weggeschliffen sein. Falls nicht, könnte etwas mit der Freigängigkeit der Bremskolben oder Bremszange nicht in Ordnung sein.

Manche Fahrzeuge, haben auch eine "akustische" Verschleißanzeige. Bei entsprechend stark abgefahrenen Bremsbelägen kratzt dann ein tückFederstahl an der Bremsscheibe um den Fahrer auf den Verschleißzustand akustisch aufmerksam zu machen. Wenn alerdings bei einem km-Stand von 12.000 die Beläge schon soweit verschlissen sein sollten, dann stimmt auch etwas mit der Bremse nicht oder mit dem km-Stand ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Auto länger steht, ist es sehr wohl möglich das sich Flugrost auf die Bremsscheiben setzt. Ganz normal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?