Ford Focus Mk1 1.6 Chip?

1 Antwort

Nun wo du weißt,das dir ein Sportluftfilter,nicht wirklich weiter hilft,hast du also das Chiptuning für dich entdeckt.Auch da muss ich dich leider endtäuschen.

Aus einem 1,6l Saugmotor,wirst du mit Chiptuning,also einer Tuningbox oder einer Kennfeldveränderung mit dem Laptop,kaum Leistung rausholen.Rechne mal mit max 5 PS.

Das wirst du schon ein wenig spüren.Warscheinlich,wird der Motor,untenrum ein wenig besser gehen.Aber eine deutliche Verbesserung,ist das garantiert nicht.Zudem,ist ein Chiptuning,auch immer ein Risiko.

Der Motor wird duch die Veränderung der Kennfelder,auch einer stärkeren Belastung ausgesetzt,was schnell zu Schäden führen kann.Ein halbwegs vernümpftiges Chiptuning,kostet auch mindestens 400€.

Zu dem Anbieter selbst,kann ich auch nichts sagen.Es gibt aber auch nur zwei Anbieter (Race Chip/DTE-Systems),die ich empfehlen würde,vorausgesetzt,ich würde Chiptuning,überhaupt empfehlen!

Um dir das Ganze leichter zu machen,es gibt keine Möglichkeit,aus deinem Wagen,wirklich spürbar mehr Leistung zuholen,ohne mehr als 3000€ dafür auszugeben!

Was möchtest Du wissen?