Ford Focus 2007 Radio kaufen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Walpi,

soweit ich das richtig sehe handelt es sich ja um einen Focus MK-II. Du schreibst Baujahr 2007...
Nun weiß ich leider nicht genau ob du schon das Modell mit dem "gelifteten" Innenraum hast oder nicht.
Das Facelift kam ja 2008, aber vorher wurde schon der Innenraum 2007 aufgefrischt(?).


Egal ;-)

Wichtig ist nur: Hast du das eher runde Radio oder das eckige? Wenn bei dir das eckige Radio vorhanden ist, dann braucht es schon etwas geschick um ein Doppel-Din zu verbauen.
Denn Ford kochte bis dahin (wie andere auch) seine eigene Suppe und verbaute keine Standardschächte.

Bevor ich groß anfange zu "sülzen", gucke mal bitte hier rein, für den eckigen Fall:

studilife.eu/alex/FoFo-DoppelDin.pdf oder hier:

fuchsenrico.de/FoFo/Doppel-DIN/doppel-din.html

Bitte kopieren und einfügen. Jedenfalls, der Anleitung kann man nichts hinzufügen. Es ist auch alles benötigte aufgeführt und bebildert.


Der "runde Fall"...

Wichtig, nur mal als Tipp, ist folgendes: Um das Werksradio auszubauen muss man die Verblendung entfernen.
Bitte mach das bei warmen Temperaturen, denn bei dem Frostwetter gibt es schnell Brüche und Abplatzungen.

Was du benötigtst ist (wie oben) der Kfz-Adapter Ford-Most-Bus auf ISO um das Radio anzuklemmen. Ca. 10 - 15 Euro kostet so ein Teil. In den Produktbeschreibungen steht dann auch für welche Modelle es passt.
Soll die Lenkradfernbedienung aktiv beliben, dann bedarf es eines anderen Adapters.

Anleitung "Rundradio":

ford-forum.de/showthread.php?t=41774

Nicht so schön ausführlich, aber vielleicht helfen dir die Jungs dort weiter. Auch hier wird dann noch eine "Adapterblende" benötigt und ggf. ein DIN-ISO Antennenadapter.


Noch ein kleiner Tipp zum Ausbau:

Radio eckig benötigt spezielle Ziehbügel, Radio Ei ist hinter der Blende geschraubt ;-)
Manchmal reicht es auch einfach beim Händler ranzufahren und für ein Obulus für die Kaffeekasse das Radio entriegeln zu lassen.

Zu den Blenden allgemein: nimm bitte nicht das günstigste, Hama würde ich empfehlen, ebenso original Ford. Die passen am besten und wirken besser verarbeitet.

Lass es sacken und dann ab ans Werk ;-)

Kann ich da jedes doppel Din Radio nehmen

Lach, fast vergessen^^ Ja, zusammen mit den oben aufgeführten Dingen.... Doppel Din ist Doppel Din...

0
@Ostseekieker

Danke, leider kam meine Antwort nun doch recht spät ^.^ Also es ist das eckige Radio und deiner Antwort ist echt nix mehr hinzuzufügen. Danke

1

http://www.ebay.de/sch/i.html?_odkw=ford+focus+radioblende&_osacat=0&_from=R40&_trksid=p2045573.m570.l1313&_nkw=ford+focus+2007+radioblende&_sacat=0

Laß es doch im Fachhandel einbauen.Die haben gleich alles da, wissen was zu machen ist,und du bist auf der sicheren Seite (Garantie) Manche bieten den Einbau auch kostenlos an wenn du ein gutes Autoradio dort kaufst.

Entschuldige, aber das war ja eigentlich nicht die Frage. Ich werde auch kein Radio im Laden kaufen, da die Preisunterschiede zwischen Laden und Internet schon sehr groß sind.

Ich kenne es eben nur von normalen Radios, dass man da unterschiedliche Einbaurahmen und gegebenenfalls noch Adapter für die Kabel braucht.

Das einbauen ist kein Problem.... Ich wollte halt nur nicht mit einem halbfertigen Radio anfangen, sondern uU schon gleich die Blende oder was eben nötig ist mitbestellen.

0
@Walpi

Deswegen hatte ich dir die Ebay Seite mitgeschickt wo du die Rahmen kaufen kannst.

0

Was möchtest Du wissen?