Ford Fiesta vom Kaufvertrag zurücktreten?

3 Antworten

Ich habe das Fahrzeug danach zu einer Werkstatt gebracht

Das war ein Fehler. Du musst dem Händler Gelegenheit geben, den Fehler zu reparieren, nicht irgendeiner Werkstatt.

Was ich nicht verstehe: Im Fehlerspeicher muss ein Fehler gestanden haben. Natürlich steht da nicht 'Marderbiss', sondern ein Bauteil, dass defekt. Warum wurde das nicht repariert?

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Der Händler muss dir 1 Jahr lang Gewährleistung geben, das heißt, wenn du einen Mängel hast, dann ab zum Händler! ER hat Nachbesserungspflicht. Das bedeutet, dass du dem Händler die Möglichkeit zur Nachbesserung geben musst! Wenn er nachdem er das versucht zu reparieren immernoch kaputt geht, erst dann kannst du den Kaufvertrag anfechten!

Einfach so zurück treten geht nicht! Mein Tipp, sag dem Händler bescheid, dass du einen Mängel hast, sollte dieser Mängel nicht zu 100% in die Garantie fallen, dann stellst du ihm das in Rechnung! Und das ist DEUTSCHES RECHT

Super vielen Dank! Das hilft mir weiter :)

0
@Engelhardy

Habe das mit meinem Audi gemacht. selbst wenn es nur 40 euro waren, die ich selbst zahlen musste... diese Rechnung ging an den Händler... und das nach 7 Monaten.

0

GF ist ein laien- , kein gratis rechtsanwaltsforum

Wenn du nicht helfen willst oder kannst spar dir deine comments

0

Motorschaden: Woher bekommt man einen Kolben für einen Ford Fiesta?

Hallo liebe Community,
ich habe eine Frage zum Thema Kolben und Motorschaden an einem Ford Fiesta 1,25 Trend Bj. 2010 und Erstzulassung 2011 (ca. 90000km).

Die Sache ist folgende mein Ford Fiesta hat nen fiesen Motorschaden: Kompression fehlte, zu wenig Öl im Motor (obwohl beim Überprüfen genug Öl drin war) und dazu kommt, dass etwas am Kolben abgebrochen ist.

Lässt sich wohl alles reparieren (2000€), aber es gibt nirgends den passenden Kolben zu kaufen. Der Motor muss einmal komplett auseinander gebaut werden.

Hat hier jemand Erfahrung damit und weiss zufällig, woher man einen neuen Kolben bekommt?

Nachdem die Motorleuchte anging und der gelbe "Engel" den Fehler ausgelassen hatte, hieß es: Ab zur nächsten Werkstatt Zündspule tauschen und Kat checken lassen. hmm jetzt ist es was komplett anderes... Naja bin mal auf eure Erfahrung etc. gespannt.
Und ob jemand weiß, ob Ford die Kolben als Ersatzteile verkauft...

Danke im voraus!

...zur Frage

Ford Fiesta - Defektes Schloss/Defekte Zentralverrieglung

Hallo,

ich fahre seit Januar diesen Jahres einen Ford Fiesta, Baujahr 2003. Seit Beginn habe ich arge Probleme mit dem Schließsystem des Fahrzeuges. Und zwar:

Ich fahre eine Weile, stelle den Ford ab und beim Abschließen entriegelt er beide Türen sofort wieder. Nach Übergehen der Zentralverrieglung bekommt man zumindest eine Tür zu. Will man aber nun die gegenüberliegende Tür verschließen, entriegelt es die bereits abgeschlossene Tür, schließt aber keine der beiden Türen. Das Kuriose an der Sache ist, dass dieser Fehler/Defekt nur sporadisch auftritt. Manchmal verriegelt der Fiesta die Türen und manchmal nicht - es gibt keinen erkennbaren Grund oder Muster. Dabei betrifft es nur die Türen, die Heckklappe schließt wie sie soll.

Die Werkstatt hat bereits auf der Fahrerseite das Schloss gewechselt, beide Schlösser gereinigt und die Kontakte der Türen überprüft. Aber wirklich in den Griff bekommen sie es nicht. An der Fernbedienung kann es auch nicht liegen, da ich keine für das Fahrzeug besitze.

Hat jemand vielleicht eine Idee, wie ich vorgehen soll. Da es das Verschließen schon umständlich ist und meist nur Glückssache ist.

Ich hoffe auf Hilfe und bedanke mich schon mal im Voraus.

Liebe Grüße

Heljar

Hier noch einige (für mich nebensächliche) Info's:

  • während der Fiesta nicht schließt, läuchtet die Warnlampe "Türen/Tür offen" und die Innenbeläuchtung bleibt brennen - Lampe erlicht, wenn sich die Türen wieder schließen lässt (Innenbeläuchtung geht nach Abschließen auch wieder aus)
  • es ist unabhängig vom Wetter (Hitze/Kälte/Regen/etc.)
  • Auslesen über die Werkstatt bringt kuriosier Weise keine Fehlermeldung
  • Verschließen nur nach Übergehen der Zentralverriegelung möglich: Beifahrertür auf, Fahrertür auf - abschließen - zu knallen, Beifahrertür im geöffneten Zustand abschließen - zuknallen
...zur Frage

Ford Fiesta 1.4 bj2002 mkl blinkt auto ruckelt?

Hallo zusammen, ich habe ein großes Problem mit meinem Auto. Es ist der Ford Fiesta 1.4 Motor Baujahr 2002.

Mein Auto ruckelt ständig beim fahren wenn ich versuche Gas zu geben dann wird dieses Ruckeln stärker die Mutter Kontrollleuchte blinkt auf und dann geht sie wieder aus
Meine airbag leuchte blinkt und bleibt danach an. Ich war schon über zehn mal bei der Werkstatt die haben mein Fahrzeug sehr oft ausgelesen und meinten am Anfang da würde etwas stehen von Zylinder vier permanent und haben mir geraten die Zündspule Zündkerzen und Zündkabel zu wechseln das habe ich danach auch getan allerdings ist es immer noch nicht besser geworden danach meinten sie ich soll einen neuen Auspuff kaufen habe ich auch getan doch es ist immer noch nicht besser geworden. Also ein bisschen besser ist es geworden mit dem Auspuff aber das Problem ist einfach immer noch da die von der Werkstatt wirst du nicht mehr weiter und wenn sie das nicht wissen wer sonst?

Ich weiß jetzt nicht mehr was ich machen soll hat jemand eine Idee

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?