Ford Fiesta beschleunigt nicht mehr, wie er sollte & ruckelt

4 Antworten

Überprüf mal die Zündkabel und stecker ,kann sein das der widerstand nicht mehr ok ist,oder der funke vorher überspring ,kann man im Dunkel bei laufenden Motor sehen. zweite möglichkeit den Krafstoffdruckregler überprüfen ,hält warscheinlich den Druck nicht konstand,ewentuell Klack gereusche zu hören.

Hi :) ... Da bei meinem ford fiesta, bj 12/1999 genau das gleiche Problem auftritt, wollte ich mal fragen, was genau bei deinem ford evtl. kaputt war oder was du dagegen unternommen hast ?

Lg

Achja. Noch ein paar Kleinigkeiten, die eventuell auch bei einer besseren Analyse helfe:

Er ist Einspritzer, kein Vergaser. Er hat vor kurzem eine neue Batterie bekommen. Er hat vermutlich zu viel Öl (Denke aber nicht, dass das dazu beiträgt, oder?) Er hatte bislang keinerlei Schäden und wurde mir vor 6 Monaten mit jährlicher, nachgewiesener Wartung ohne Probleme außer nicht nennenswerten Rostschäden übergeben. Und frischen TüV hatte er auch.

Was möchtest Du wissen?