Ford Fiesta (2006) startet nicht?

9 Antworten

a) mein golf hat auch 200.000km und läuft - die laufleistung is also kein grund

b) des auto komplett würd ich nur bei nem totalschaden als "tod" bezeichnen

c) schau mal nach der batterie - vielleicht is ja auch nur die tot

Woher ich das weiß:Hobby – kein "echter" kfzler - aber viele jahre mit tuning/schrauben

Nein,du musst es nur richtig zum Leben erwecken.Dazu sind manchmal einige Handgriffe notwendig.

Batterie aufgeladen? Gib mal etwas Gas beim Starten, falls das Auto es noch unterstützt.

Ja, exitus

Eine weitere Ferndiagnose ist nicht möglich.

Batterie/ Anlasser oder eben die Altersschwäche

Was möchtest Du wissen?