Ford capri - Spoiler montieren oder nicht?

2 Antworten

Hallo

- der 1600er GT hat einen Kofferraumdeckel mit runder Kante, ab Capri II gibt es die Heckklappe mit eckiger Kante. Die Originalspoiler haben unterschiedliche Formen (Wobei man vermutlich die trotzdem "ranwürgen" kann)
- die Spoiler werden geschraubt man muss Löcher in denn Deckel bohren
- Capri 1 hatten ab "Werk" (Weslake RS) nur lackierte "harte" Spoiler ab 73 kamen die Gummilippen (Auch beim Ier bzw nur beim Mercury). Gummilippe und Chromstosstange sind Geschmacksache aber meist als Malus "Wertsenkend". Wenn man eh eine Möhre zum aufbrauchen hat ist es egal aber gesunde Blechteile sind rar und ein Kofferdeckel mit Löchern... such halt einen mit Spoiler und lass denn dann passend lackiern
- es gab "anklebbare" Spolier und Windsplitter (Zender, Racimex, Neerpasch)
- ob ein 1600GT mit knapp 90PS von einem Heckspoiler profitiert ? eher von einem Bugspoiler, einen Satz Bilsteine oder einer "breiten" Hinterachse mit Sperre und Wattgestänge
- ach ja beim OHV Kent (X-Cross) mit GT Krümmern und Weber Vergaser bringt "etwas" Kopfarbeit, 276er Nocke und umbedüsen des Serienvergaser um 105PS

Ich habe vergessen zu erwähnen das ich einen Capri 2 habe

0
@FlyingLizard

Hallo

GT mit Kent OHV oder Pinto OHC ?

ein IIer 1600GT ist fast so rar wie die 1,7 V4. Bei dennen gibt es kaum Survivors, die GT wurden wie auch Mantas oder Scirroco GTI zu tote "getunt" (verspoilert, verbreitert, tiefergelegt) und dann ins Jenseits getretten (OK oft war der Rost damit noch schneller fertig als die Fahrer). Die 1600GT waren auch wegen der günstigen Motorsporthomologation und dem leicht sowie billig aber noch in der Klasse legal tunbaren KENT X Flow beliebte Motosportgeräte. Wenn auch Capri II wegen der Heckklappe dazu weniger taugten. Deswegen hat man ab dann wohl auch denn Pinto OHC verbaut.

Also nochmal, suche;

- eine Hecklappe mit/ohne Spoiler lass die passend lackieren (das Vinyl kann man erst mal weglassen oder folieren). Nach dem Umbau die Originalklappe konservieren und sicher abbunkern. Unbedingt die Hecklappenscharniere ansehen die werden im Alter "mürbe". Die Originale Heckklappe wegen einem Spoiler verbohren ist nicht sinnvoll, es gibt genug rostige Heckklappen mit Löchern oder gar Spoiler drauf (Epay ab 1€ plus Versand).

- dir eine GFK Hecklappe aus dem Motorsport die gabs auch mit Material-Gutachten für denn TÜV. Mit Lexanscheibe oder Dünnglas spart man auch um 15kg (Was aber hinten weniger nützt)

- dir im Zubehör einen anklebbaren Heckspoiler mit ABE oder entsprechenden Papieren. Früher waren die Klebungen Final und bei der Demontage der Lack ab. Heute gibt es wunderbares Doppelseitiges Klebeband das sich mit einem Skalpell abschnippeln lässt und danach per Heissluft und Chemie ohne Lackschäden abrubbeln lässt.

- ab Zulassung 1974 sind im Bereich der StVZO nur noch "weiche" Heckspoiler zulässig oder harte Bauteile mit "Crashnachweiss". Erkundige dich erst mal bei einem der Oldtimer TÜVs was früher lieferbar war und was heute davon noch eingetragen wird und was ohne Eintragung montierbar ist oder quasi "Bestandschutz" hat.

- such dir denn Prospekt oder die Pressemappe vom 74er da gibt es ein Bild wie Ford das Heck aerodynamisch mit einer Abrisskante gegenüber denn Capri I "optimiert" hat. Ebenso wird die neue Bugschürze mit integriertem "Windabweisser" gelobt. Also haben IIer eigentlich immer Spoiler ab Werk ;)

0

Also grundsätzlich ist zeitgenössisches Tuning meiner Meinung nach legitim, zumal der Besitzer entscheiden sollte was gefällt. Was nützt einem ein Auto, was man eigentlich anders schöner finden würde. Aber natürlich darf man auch nicht einen evtl. Wertverlust außer acht lassen. Die Leute stehen ja irgendwie unheimlich auf Original... Kann man den Spoiler recht einfach wieder zurückbauen?

Das weiß ich leider noch nicht

0

Bergsteiger Kombi-Kinderwagen Capri?

Hat jemand diesen Kinderwagen und kann mir davon berichten?

Ist er stabil? Und auch noch nach ein paar Monaten Benutzung gut in Schuss?

Was haltet ihr von der Babyautoschale?

Vielen Danke!

...zur Frage

Tuning 8 zylinder oldtimer?

Wie schon der Titel sagt möchte ich wissen wie viel Leistung man bei einem 70 Jahre altem oldtimer mit 6,6 Liter 8 zylinder raus holen kann. Aktuell sind es 175ps. Hat da jemand Erfahrung? Und behält man dabei die H Zulassung?

...zur Frage

Kann ich Capri Sonne Orange mit Wasser ohne Kohlensäure mischen?

Ich frage das, weil ich nur Wasser nicht trinke. Capri Sonne Orange hat einen guten Geschmack, aber etwas viel Zucker. Ich probiere nicht so gerne und habe gedacht, ich frage euch. Wenn ich z. B. 1,5 l am Tag trinke, würde ich 1350 ml Wasser mit 150 ml Capri Sonne Orange mischen. Ging das? Hätte es Geschmack? Was haltet ihr davon? Ich hoffe ihr schreibt mir, würde mich freuen. Lieben Dank schon mal.

...zur Frage

Ford Mustang - was haltet ihr davon

hey leute,

was haltet ihr von dem Ford Mustang??? (speziell GT, aber auch von den anderen)

...zur Frage

TÜV Eintragung Kosten?

Hallo, meine Frage ist, wieviel Kostet es ca. einen Dachspoiler von RDX Racedesign eintragen zu lassen, normalerweise gibt es ein Teilegutachten für mein Auto und den Spoiler, jedoch ist der Spoiler von einem Freund und dieser hatte leider das Teilegutachten verloren. :/ Fahre einen Seat Ibiza 6L.

Link zum Spoiler:

http://www.rdx-racedesign.de/online-shop/product_info.php?info=p853_RDX-Heckspoiler-Seat-Ibiza-6L--gro-e-Version--Dachspoiler-Spoiler.html&XTCsid=f7d65c63d2b34a37b1cbecded7f7365a

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?