Fondsgebundene Rentenversicherung, Verkauf oder halten?

2 Antworten

Ich kann dir helfen melde dich bei mir ich klag dir dein ganzes Geld ein was dir zusteht ! Die Versicherung haben viel eingesteckt ! Nach dem Bgh Urteil kann man dein ganzes Geld samt Nutzungsentschädigung einklagen ich kann dir zeigen wie !!! Melde dich bei mir per Email: g.gennari89@gmail.com

Am besten stillegen lassen und warten bis zum Ende der Laufzeit. Vorzeitiger Rückkauf ist nur ein gewaltiger Verlust

Vorzeitige Kündigung Fondsgebundene Rentenversicherung "db Fondsrente" Zuricher

Hallo!Ich habe im Jahr 2004 eine db Fondsrente bei der Deutschen Bank, geführt von Zuricher, mit dynamischen Beiträgen abgeschlossen.

Nun steht im Vertrag, dass bei vorzeitiger Kündigung 2% der zukünftig wegfallenden Beiträge einbehalten werden. Bei einem derzeitgen Beitrag von 55€ und 10%iger Beitragserhöhung jährlich und Vertragende 2032 käme da ja ein wirklich ordentliches Sümmchen zusammen - kann das sein? Habe irgendwo gehört, die Einbehaltung von solchen Stornogebühren sei verboten?

Vielen Dank für eure Antworten!Viele Grüße,Christina

...zur Frage

Was sind Abschreibungen und sind sie für Unternehmen positiv oder negativ?

Abschreibungen sind ja Wertverminderungen. Aber warum interessiert das den Staat, ob meine Maschine statt 10.000 euro nur noch 5.000 Wert ist, wenn ich mir die Maschine selbst gekauft habe ?

...zur Frage

Geldanlage durch Fondsgebundene Rentenversicherung?

Kann mir bitte jemand erkären, was eine Fondsgebundene Rentenversicherung ist?

Ist die Fondsgebundene Rentenversicherung auch als Geldanlage für spätere Entnahme geeignet?

Weil ein Versicherungsvertreter will mir eine fondsgebundene Rentenversicherung aufschwatzen. Er hat gesagt, dass ich nach ein paar Jahren wenn ich Geld brauche wie zum Beispiel für ein Auto, das ich das eingezahlte Geld zurück bekomme plus Zinsen.

Danke im voraus.

...zur Frage

Wie habt ihr eure Private Rentenversicherung gekündigt oder rückabgewickelt?

Wir möchten eine Fondsgebundene Rentenversicherung kündigen (älter 12 Jahre). Es gibt eine Art Kündigungsrecht (Rückabwicklung, Wiederruf) vom Staat und in diesen Zeitraum fällt unsere Versicherung. Nur wie kann ich die Formellen Gründe beweisen oder liegt die Beweislast beim Versicherer? Welchen Betrag muss die Versicherung auszahlen? Ist der Rückkaufswert gleich dem aktuellen Kapitalvermögen?

Habt ihr da Erfahrung?

Freue mich auf eure Antworten und sage schon mal danke.

...zur Frage

sinnvoll private Rentenversicherung zu verkaufen

da ich bei Kündigung keinen Anspruch auf den Rückkaufswert habe,wäre es dann sinnvoll zu verkaufen?Habe gehört das dies manche tun um Totalverlust,oder Verlust des Betrages beim Rückkauf zu vermeiden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?