Folsäure bei Haarausfall?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Folsaeure ist bei der Biosynthese - Zellvermehrung sehr wichtiges Vitamin der zu B-Komplex gehoert. Ausser bei den schwangeren Frauen und bei eventuell diagnostiziertem Mangel/Mangelerscheinungen, muss ich sie davor warnen dass das Bedarf an Folsaeure auch bei Krebs steigt!!! Also, ist nicht empfehlenswert sich selbst den zu "verordnen" und bei dem Mangelerscheinungen wird ein kluger Artzt zuerst sicher stellen dass keine Tumoraktivitaeten statt finden. LG

Vermutlich wird es Deinem Mann nichts bringen. Bei Männern ist es leider so, dass sie lichteres Haar und schließlich eine Glatze bekommen.

Folsäure wird im Übrigen für die Zellenteilung oder Vermehrung der Zellen verschrieben.

Was möchtest Du wissen?