Folsäure 2 mon. vor kinderwunsch genommen - kann man jetzt schon "anfangen" oder noch die restlichen wochen warten?

1 Antwort

Toll, dass du schon Folsäurw nimmst! Nimm sie weiterhin. Du kannst jetzt unbesorgt versuchen, schwanger zu werden. Zum FA musst du erst wieder, wenn du positiv getestet hast. Es ist aber normal, wenn das bis zu einem Jahr dauert. Viel Erfolg!

Kinderwunsch und Schwangerschaft?

Mein Freund und ich haben nun einen Kinderwunsch da ich fast 8 Jahre die 3 Monats Spritze genommen hab und Donnerstag abgesetzt habe hab ich vom Arzt natalovit vitamine und folsäure bekommen was meint ihr wäre besser zu nehmen fembione oder natalovit hab im Web gelesen das fembione besser wäre brauch euren Rat das es bald klappt

...zur Frage

Eure Meinung zu folsäure vor und in der Schwangerschaft?

Nach meiner fehlgeburt versuchen mein Freund und ich wieder schwanger zu werden, viele sagen ich soll folsäure tabletten nehmen damit es wieder klappt.

Was ist eure Meinung zu folsäure vor der Schwangerschaft (also beim kinderwunsch) und wärend der Schwangerschaft?

Wird man mit folsäure wirklich schneller schwanger?

Ist folsäure echt so wichtig?

Wie lange hat ihr es genommen?

...zur Frage

Kinderwunsch, Jod und Folsäure nehmen?

Hey,
Mein Frauenarzt hat mir per Telefon gesagt das wenn ich die Pille absetze Jod und Folsäure nehmen soll, ich könne mich da in der Apotheke beraten lassen.
Meine Freundin meinte es gäbe so etwas auch bei rossmann. Hat jemand Erfahrungen oder weis was ich da holen kann ? Rossmann wäre sicher günstiger als die Apotheke aber ist es genau so gut ?
Danke schon mal für eure Hilfe :)

...zur Frage

zu viel Folsäure?

Hallo, ich habe noch eine 2Monatsration an Tabletten für Kinderwunsch und Schwangerschaft bis 12.SSW,bin nun in der 10+4Ssw. Meine Frage dazu,kann ich die Tabletten noch zu Ende nehmen,oder wird dem Körper sonst zu viel zugeführt?

Bitte nur Antworten mit Ahnung. Ich danke.

...zur Frage

Welche Folsäure bei Kinderwunsch vor Schwangerschaft?

Hallo ihr lieben,

mein Mann und ich wagen uns an die Kinderplanung und ich habe schon oft gelesen und gehört dass man schon vor der Schwangerschaft anfangen sollte Folsäure zu nehmen. Ich habe erst in einem Monat wieder einen Termin bei meinem Frauenarzt und setze an dem Tag auch meine Pille ab, deshalb will ich nicht mit der Einnahme von Folsäure warten bis dahin. Ich nehme jetzt schon seit 3 Tagen Taxofit +800 Folsäure Metafolin Depot. Ist diese Folsäure geeignet oder wie seht ihr das ? Was habt ihr für Erfahrungen.

...zur Frage

FOLIO FORTE 800....Wer kann weiter helfen?

Hallo Leute

Ich hab da mal eine Frage... Bei mir besteht ein Kinderwunsch...Nun habe ih heute die 3-monats spritze abgesetzt und meine Frauenärztin hat mir FOLIO FORTE 800 (1x1 tägl.) verschrieben weil man ja mit der normalen Nahrungsaufnahme nicht genug Folsäure aufnimmt...Nur brauch ich dann ja auch sämtliche Vitamine wie B1,B6,B12,Niacin usw. Auch diese kann man nicht in optimaler Menge in Lebensmitteln aufnehmen...Nun habe ich Brausetabletten gekauft....Da sind alle Vitamine drin aber ich hab gesehen das da auch Folsäure (200) drin ist....Ich hab aber im Beipackzettel von Folio Forte gelesen das man die Dosis nicht überschreiten sollte...wie kann ich das denn jetzt hand haben....???

Kann mir jemand helfen und hat erfahrung damit???

Danke und lieben Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?