Folie selber kaufen und nur folieren lassen (Nur Arbeirskosten zahlen)?

4 Antworten

Das wird nichts. Erstens wird dann die berechnete Arbeitszeit garantiert teurer, weil dem Betrieb die Einnahme vom Verkauf der Folie an dich flöten geht, zweitens werden die anschließend jede Haftung wegen der mitgebrachten Folie ausschließen. Bietet sich nicht an.

T3Fahrer

Die wenigsten Folierer werden das machen. Zumal die Arbeit genau das ist, was das folieren teuer macht

Was passiert wohl wenn du zu McD deine eigenen Kartoffeln mitbringst und sagst "1x Pommes, bitte!"?

Es ist eine Mischkalkulation aus Arbeitszeit und Gewinn beim Materialverkauf. Daher wird dein Vorhaben nix.

Werkstätten sind schon unglücklich wenn du dein eigenes Öl mitbringst - auch wenn du es vorher nachweislich bei ihnen gekauft hattest (mit "Werkstattzuschlag").

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – KFZ Nutzer, Schrauber und Darüberschreibender ;)

Das wird dir kein professioneller Folierer machen, er muss ja schliesslich auf seine Arbeit und das Produkt eine Garantie übernehmen, und das macht er nicht bei ihm unbekannten mitgebrachten Materialien.

Was möchtest Du wissen?