Folie auf dem Tattoo?

...komplette Frage anzeigen Tattoo - (Pflege, Tattoo, Folie)

6 Antworten

Rat vom Tätowierer befolgen und 3 Tage drauf lassen! Schönes Tattoo und gut gestochen also wird der Tätowierer auch wissen was er sagt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur Frischhaltefolie muss sofort runter, Suprasorb kann bis zu zehn Tagen drauf bleiben. Ehrlich gesagt halte ich es aber für sehr fragwürdig, Suprasorb auf ein so flächendeckendes Tattoo zu kleben, da es echt schwierig und teilweise schmerzhaft wieder abzufummeln ist. Das hat mich schon bei meinen kleinen Outline-only-Tattoos genervt. Ich würde die Folie gleich abmachen und normal pflegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, lass die Folie drauf. Wunden, und die vielen Stiche in die Haut sind ja Wunden, heilen in einem feuchten Milleu deutlich besser und es bildet sich gar nicht erst eine Kruste. Trocknet hingegen die oberste, gelöcherte Hautschicht aus, stirbt diese ab, und du bekommst eine harte Schorfschicht, was auch nicht gut für die Beständigkeit des Tattoos ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier spalten sich die Meinungen. Ich habe die Folie nur "bis nach Hause" drauf gelassen. Ich habe Frischhaltefolie bekommen, die Ich zuhause runter nehmen solltem da das Tattoo Luft braucht. Wenn die Folie Atmungsaktiv ist, so kann es schon sein, dass sie 2-3 Tage drauf bleiben soll. Es schadet aber auch nicht sie runter zu nehmen. Pflege ist das Stichwort. Reinigen nur mit Lauwarmen wasser und ggf. Arztseife (Parfumfrei, Alkoholfrei, PH Neutral). Anschließend nach 2-3 Tagen hauchdünn mit Bepanthen behandeln (nicht reiben, nur "tuppfen")


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suprasorb F musst du drauf lassen.

Wenn du merkst, dass das tattoo unter der Folie "rau" wird ( meist nach 3-5 tagen), dann noch 1-2 Tage warten und dann die Folie vorsichtig runter machen. Die Abheilungszeiten sind ja individuell unterschiedlich. Das gibt das beste Ergebnis. Hab ich bei den letzten 4 oder 5 tattoos so gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach was dein Tätowieren sagt, er möchte auch das bestmögliche für dich und dein Tattoo und seine Arbeit ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?