Bin gegen 3 uhr aufgewacht und hatte bauchschmerzen, gegen 4 musste ich mich übergeben und jetzt habe ich hunger - das ist doch nicht normal?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast Magen Darm...dein Körper versucht durch Durchfall und Erbrechen die Erreger rauszubefördern..Bauchweh entsteht leider durch die Magen und Darm Bewegung...

trotzdem kann dein Bauch Nahrung verlangen...diese wird es jedoch nicht verdauen können, weil er entzündet ist... die Folge sind Bauchweh und Durchfall 

dem Hunger besser nicht nachgeben !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nervös wegen irgendwas? bauchschmerzen können auch wegen unruhe kommen und so kurzzeitig brechen.

bei magen darm haste keinen hunger danach.

oder irgendwas lag quer im magen was raus musste,

Tuts denn jetzt noch weh? wenn nicht ganz chillig entspannen vielleicht mit wärmflasche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunny16021990
13.01.2016, 05:16

Nein gar nichts war montag schon zuhausen wegen magenschmerzen und durchfall gestern ging es dann seit 3 krasse magenkrämpfe dann 4 uhr erbrechen dann gings immer besser jetzt hunger aber noch komischen magen 🤕🤒

0

Normal ist eine Frage der Definition.

So ein menschlicher Körper ist nun einmal ein ziemlich komplizierter Organismus, bei dem schon klein Einflüsse von außen zu einer anderen Reaktion führen können, als man sonst gewohnt ist.

Das ist jedoch nicht unnormal sondern ein ganz natürlicher Vorgang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch das kann normal sein...

Vlt hast Du was gefessen was nicht mehr 100% i.o. war ...nun ist es raus...und der Magen leer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?