Folgen von Säure im Auge?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn du derzeit keine Beschwerden hast werden sie auch nichtmehr auftreten. Es gibt natürlich Säuren die hochgradig gefährlich sind und Langzeitfolgen bewirken, allerdings wird keine von diesen im Schulunterricht verwendet.

Basen im Auge sind prinzipiell schlimmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise geht man damit sofort zum Augenarzt, und fragt nicht 10 Stunden später, ob es schaden könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Säure an, wie lange die Säure im Auge war, wie gut gespült wurde, usw...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es zur Sicherheit von einem Augenarzt prüfen lassen.

LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Säure war es? Was hat dein Lehrer dazu gesagt? Wie viel ist in dein Auge gekommen? Wie hoch war die Säure konzentriert?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EclipseCode
02.02.2017, 19:41

Es war Königswasser und es war glaub ich höchstens 1ml. Der Lehrer hat gesagt, dass es nicht so schlimm ist.

0

Was möchtest Du wissen?