Folgen vom Brexit für die EU?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zum einen: Noch gibt es überhaupt keinen "Brexit", denn Großbritannien hat den dafür notwendigen Antrag noch nicht gestellt. Wann - und ob - die britische Regierung einen Antrag stellt, ist noch unbestimmt.

Zum anderen: Nachdem der Antrag gestellt ist, wird es langwierige Verhandlungen geben, wie das zukünftige Verhältnis Großbritanniens und der EU ausgestaltet werden soll. Die Verhandlungen werden sich mindestens zwei Jahre hinziehen. Welche Ergebnisse diese Verhandlungen zeitigen, ist noch völlig ungewiss.

Schließlich: Welche Folgen der "Brexit" haben wird? Die EU kann sehr gut mit nur 27 Mitgliedern existieren, aber welche wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen auf die Briten zukommen, darüber lässt sich nur spekulieren. Wirtschaftliche Nachteile könnten die Arbeitslosigkeit und die sozialen Probleme in Großbritannien ansteigen lassen; die Briten werden nicht mehr unkontrollierten Zugang zum EU-Raum haben; Nordirland und Schottland, die sich mehrheitlich für einen EU-Verbleib entschieden hatten, wollen sich von Großbritannien abspaltenund in der EU verbleiben, sodass "Großbritannien" auf ein "Kleinbritannien" (England, Wales) reduziert werden könnte.

MfG

Arnold

Da wird Deine Lehrkraft halt noch abwarten müssen. Denn die Engländer haben dazu noch gar keine Entscheidungen getroffen. Und so lange geht es weiter wie bisher. 

Wenn Du aber wegen der kursierenden Sprechblasen fragst: 

Nutze die Suchfunktion des Browsers, öffne einen angezeigten Link nach dem anderen und lese selbst. Dann fasse die Lektüre in eigenen Worten zusammen. 

nicht die Engländer haben noch keine Entscheidung getroffen, es ist die britische Regierung, die sich bis jetzt dsbzgl. nicht bewegt

0
@voayager

Die Vertretung des Volkes. Aber den Zusammenhang muss ein Mensch erst mal verstehen. 

0

Fragt sich, ob überhaupt ein Brexit stattfinden wird. Die Regierung hat sein Volk falsch eingeschätzt und versucht offensichtlich zu tricksen, um den Volksentscheid auszuhebeln.

Was sind die Gründe für den brexit?

Kennt ihr gute Gründe warum GB die EU verlassen will?

...zur Frage

BREXIT- Wieso wollen die Briten aus der EU austreten?

könntet ihr mir vielleicht ein paar Punkte nennen, warum Großbritannien aus der EU möglicherweise austreten möchte?

...zur Frage

Kann ich als britischer Staatsbürger in Deutschland weiter studieren?

Hi,

ich bin ein Engländer und besitze deswegen den britischen Pass. Mein Deutsch ist nicht so perfekt leider. Lebe und studiere Politik und Wissenschaft seit 6 Jahren in Deutschland. Deutschland ist inzwischen schon meine zweite Heimat geworden.

Ich war eindeutig gegen Brexit. Jedoch wird unser Land aus der EU austreten. Ich weiß nicht wie weit der Brexit mit EU verhandelt worden ist.

Meine Frage: Wenn BREXIT tatsächlich in Kraft tritt und England plötzlich Visum von EU Bürger verlangt und umgekehrt. Wie wird alles dann ausschauen?

Müssen die EU Bürger zuerst GB verlassen und in ihren Heimatländern ein Visum für GB beantragen und wir Briten genauso?

Oder können wir Briten einfach in Deutschland normal leben und nebenbei ein Visum in Deutschland beantragen?

Ich will nicht plötzlich, das Land verlassen müssen. Werden wir früher informiert?

Danke

...zur Frage

Gute Doku zum Brexit?

Ich brauche eine gute Doku die Ursachen und Folgen des Brexit beschreibt.

...zur Frage

Politische Folgen des Brexits?

Hallo,
İch schreibe meinen Seminarkurs über den Brexit, daher würde ich gerne erfahren welche politischen Folgen für Großbritannien und die EU der Brexit hatte bzw. haben wird.
Vielen Dank im Vorraus
(Dies könnte bspw. Auschwung einiger Parteieb seiner oder Rücktritt von Politikern,....)

...zur Frage

Brexit. Auswandern nach England?

Hallo :)
Bis wann ist es denn möglich als EU-Bürger nach England auszuwandern. Also ab wann wird es dank dem Brexit schwieriger?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?