Folgen einer Op?

4 Antworten

Du nimmst jetzt dein Telefon und rufst bei deinem Hausarzt an und fragst dort ob du mit deinen Symptomen vorbeikommen sollt.

Beschreibe wie es dir geht und erwähne die Zahn - OP und was du für Schmerzmittel genommen hast..

Dann siehst du weiter.  Gute Besserung

Nehme an, du wohnst noch zuhause, was habend eine Eltern gesagt?

Bei solchen Fragen sollte der erste Weg zum Arzt sein.

8

Meine Eltern sind arbeiten, wollte heute auch schon fast zur Schule

0
8

Und danke!:)

0

Es gibt durchaus Nachwirkungen von bestimmten Operationen. Deshalb steht auf den Aufklärungsbögen auch immer drauf, dass man umgehend einen Arzt aufsuchen sollte, wenn man etwas bei sich beobachtet, was nicht in Ordnung ist.

Also: Gehe zum Arzt!

Das ganze hat nichts mit der OP zu tun das ist eine gesonderte Krankheit du solltest also zum Arzt gehen 

Blut im Urin, Übelkeit, Durchfall?

Also ich habe da ein kleines Problem. Ich habe zur Zeit eine Harnblasenentzündung und dazu noch Durchfall und Übelkeit.

Ich habe gelesen dass Blut im Urin bei einer Harnblasenentzündung ganz normal wäre also mache ich mir nicht so sorgen, aber das Problem ist dass ich wegen der Harnblasenentzündung nicht schlafen und richtig sitzen kann.

Ich trinke einen Tee von der Apotheke speziell dafür und nehme Schmerzmittel (Paracetamol, Parkemed oder Dismenol Ibuprofen) Heute nach habe ich nur 3 stunden geschlafen. Nach den 3 Stunden bin ich plötzlich aufgestanden und hatte sehr starke Unterleibsschmerzen und Durchfall. Anschließend habe ich ein Bad genommen und bin in der Badewanne eingeschlafen weil es im Bett nicht möglich gewesen wäre mit den ganzen Schmerzen.

Das ganze geht schon 2 Tage. Am ersten Tage ging es noch aber am 2 Tag war es der reinste Horror. Ich kann nicht mehr richtig meinen Urin halten und wenn ich etwas essen ist mir gleich schleht.

Was kann ich also dagegen machen? Einen Rate für eine bessere Behandlung. Soll ich zum Arzt oder einfach zur Apotheke und mir was anderes holen? Bitte den Namen dazu

Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Durchfall nach Aufwachen?

Hallo, ich bin gegen sieben Uhr aufgewacht und habe gespürt, dass ich mich sehr unwohl fühlte. Als ich aufgestanden bin und auf die Toilette ging, merkte ich, aufgrund des flauen Gefühls im Magen, dass ich wahrscheinlich Durchfall habe. Ich muss dazu sagen, dass ich die Nacht bis fünf Uhr morgens wach war, mir ging es aber prächtig, erst nach dem Aufwachen nach zwei Stunden Schlaf trat dieses Krankheitsbild auf. Ich finde das sehr unangenehm, doch versuche mich zu überwinden, sogar erfolgreich, um dann aber leider festzustellen, dass mein Stuhl so lächerlich gering ist! Es fühlt sich dennoch mindestens genauso schlimm an, wie der Durchfall, den ich sonst habe, wenn ich mal krank bin. Ich saß bereits über eine Halbe Stunde auf der Toilette und quälte mich, was letztendlich nicht viel brachte, es scheint, als würde es nie vorbei sein und irgendwie muss ich seit heute morgen verstärkt urinieren. Dazu kommt, dass ich meine Periode habe und psychisch am Ende bin, wie ich es von mir bei physischer Krankheit gewohnt bin.

Was kann ich nun dagegen tun? Ist es normal, derartige Symptome aufzuweisen??

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Mir gehst nicht gut! Hilfeeee.

Hallo liebe User

ich hoffe ihr könnt mir helfen bei mein Problem .. ich hatte vor zwei tagen Magen-Darm Grippe, was heißt Magen-Darmrippe, halt Übelkeit Durchfall und etwas Bauchweh ohne erbrechen. dann nach 2 tage war ich auf den Beinen wieder mit vormex Stuhlgang lief auch normal wieder dann abends kam guter freund zu mir und sagte lade dich ein zum Imbiss, ich klar doch wen du mich einlädst. dann angekommen ein dürum gegessen alles normal merke danach etwas Übelkeit aber sonst alles okay. dann wieder zuhause ab zu Bett nachts um vier aufgestanden mit Bauch weh und aufgeblähten Bauch. nach unten in die Küche paracetamol rein. und eine vormex, geschlafen weiter keine Wirkung danach .und am mittag wieder Blähungen. ich stand wieder am Anfang Bauchweh. Übelkeit. Durchfall/wie Wasser. Müdigkeit.. hoffe einer kann mir sagen was das sein könnte... ich dachte als erstes das Durchfall vom vormex kommt als Nebenwirkung oder so

freue mich auf Rückantwort

danke im voraus

...zur Frage

Was kann man tun, wenn die Zäpfchen im Gaumen nach einer Mandeloperation geschwollen sind?

Hi Community,

wie oben beschrieben, mein Zäpfchen im Gaumen ist angeschwollen. Sogar so stark, das es auf der Zunge liegt. Wenn ich schlafen will oder mich hinlege und ganz entspannt atme, fühlt es sich dauernd an, als wäre eine Suppe hinter der Zunge, kurz vor der Luftröhre und dementsprechend schlucke ich auch.

Das Problem ist, ich habe höllische Schmerzen, da ich am Donnerstag letzte Woche eine Mandel-OP hatte! Was kann man gegen die Schwellung tun?

Mein ganzer Nacken ist schon verspannt!!!

hilfreichste Antwort wird ausgezeichnet!

...zur Frage

Patentex oval wer hat Erfahrungen damit?

Hallo, durch meinen hohen Blutdruck kann ich keine Pille mehr nehmen, deswegen schaue ich mich gerade nach anderen Verhütungsmethoden um. Kondom ist klar, aber was kann ich noch nehmen, was meinen Körper nicht belastet??? Habe jetzt diese Zäpfchen Patentex oval gefunden. Sind sie zuverlässig??? Beeinflussen sie meinen Blutdruck??? Wer hat Erfahrungen damit und kann mir seine Erfahrungen schreiben?? Vielen Dank im voraus!! LG

...zur Frage

Gibt es Paracetamol Tabletten für 2 jährige?

Hallo, meine kleine will absolut keine zäpfchen haben. Sie wert sich, da wundert man sich was für kräfte die kleinen entwickeln. Ich will sie auch nicht weiter quälen. Gibt es vielleicht eine andere Möglichkeit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?