Folgen der Kubakrise?

1 Antwort

Für Deutschland sind die Folgen sehr interessant: Die UDSSR sind bereit, ihre Raketen aus Kuba abzuziehen, wenn die USA ihre Raketen aus der Türkei entfernen. Um die Türkei milde zu stimmen, zwingen sie die Bundesrepublik Deutschland dazu, auch aus der Türkei "Gastarbeiter" anzuwerben. In der Türkei war die Arbeitslosigkeit zu dieser Zeit sehr hoch und die Bundesrepublik hatte dank des Wirtschaftswunders hingegen einen Arbeitskräftemangel. Eine Anwerbung aus muslemischen Ländern wurde zu dieser Zeit jedoch noch abgelehnt, weil man gesellschaftliche Probleme befürchtete. Die USA setzten sich hier jedoch gegenüber Deutschland durch. Die angeworbenen Arbeitskräfte würden dann Kaufkraft zu ihren Familien in die Türkei schicken, und so das Außenhandelsdefizit dieser ausgleichen. So kamen die ersten muslemischen Gastarbeiter aus der Türkei nach Deutschland...

Es hat zu diesem Thema vor einigen Jahren eine Doktorarbeit gegeben, in welcher die Doktorandin die obige Zusammenhänge nachgewiesen hat.

Was möchtest Du wissen?