folgen anzeige bedrohung, nachstellung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich hatte mal sowas ähnliches und habe mir eine einstweilige verfügung geholt ,danach hat er mir die haustür eingetreten und die polizei auch gegen ihn anzeige erstattet ,da es sachbeschädigung war und sie ihn auf den kieker hatten ,er hat mich regelrecht gestalkt und mit morddrohungen und anderem gegen mich gewettert ,er hat 2,5 ,jehre belommen ohne bewährung und erst danach gelassen . er hatte das auch gut drauf sich reinzudrängen in die familie und sich gut verkauft ,die familie hatte schon gegen mich gewettert ,bis die wahrheit erfuhren . es kann passieren das du ,wenn die anzeige zurückgezogen wird ,als unglaubwürdig dastehst wenn das so ist und er auch wieder bei euch verkehrt ,da kommen sie nicht mehr so schnell und sehen alles nicht so schlimm an .er kann auch ruhig leugnen und aussage gegen aussage sein ,es wird erst mal geprüft und zeugen dazu befragt ,wenn welche da sind ,dann kommt es zur verhandlung und wirst das urteil erleben ,denn das wird überall anders gehalten von gericht ,aber rate dir zeugen an ,damit du nicht dumm da stehst und er sich ins fäustchen lacht . meistens dauert es bis 3 monate ,bis es zur verhandlung kommt und den ausgang kann man nicht vorraus sagen ,denn kommt auf den sachverhalt an . sprech mit deiner familie und wirst sehen was sie sagen und ob sie ihm mehr glauben als dir ,eigentlich sollten sie zu dir halten ,oder? und hoffe es hilft dir erst mal etwas .

sasaluna 07.11.2012, 11:22

die verhandlung geht nur zu umgehen ,wenn du die anzeige zurück ziehst und kann sein das durch die bedrohungen und das stalking die anzeige von der staatsanwaltschaft aufrecht gehalten wird ,so war es bei mir und wirst dann unglaubwürdig beim nächsten einsatz für die polizei ,oder sie lassen sich ewig zeit bevor sie kommen . du kannst dich doch direkt erkundigen und am gericht anrufen ,oder einen anwalt befragen und wirst es dann gewahr ,ob es so geht oder nicht. bei mir ging es nicht und ist von sachverhalt zu sachverhalt verschieden ,aber von gericht zu gericht ist es auch verschieden und würde einfach direkt dort nachfragen .

0
halb5 07.11.2012, 11:48
@sasaluna

wird wahrscheinlich doch nur so sein, dass er mich um den finger wickeln will damit das alles keine "konsequenzen" hat

0

Strafanzeige gegen den Ex Partner? Oder versteh ich jetzt eure frage falsch?

ich raff auch nix x.x Wer Strafanzeige an wen? Welchen Bezug hast du da

Sorry... langsam langsam ... Ich versteh gar nicht den Sachverhalt...

Was möchtest Du wissen?